Leipzig

Die Porsche Leipzig GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG. Das Werk ist seit seiner Gründung im Jahr 2000 eine der modernsten und nachhaltigsten Automobilfabriken der Welt. Derzeit werden pro Tag insgesamt rund 600 Fahrzeuge des Kompakt-SUV Macan sowie der Sportwagenlimousine Panamera produziert. Von 2003 bis 2006 wurde zudem der Carrera GT in einer auf 1.270 Stück limitierten Auflage in Leipzig gefertigt. Auch der Cayenne wurde von 2002 bis 2017 in Leipzig produziert. Heute arbeiten mehr als 4.300 Mitarbeiter in den Gewerken Karosseriebau Macan und Panamera, Lackiererei und Montage sowie den Bürobereichen. Aktuell wird das Werk für den Nachfolger des Macan erweitert. Damit rüstet sich der Standort für die Elektromobilität.

Neuigkeiten

Aktuelle Bilder und Videos

Kontakt