Historie 17.07.2018

Nummer 1 lebt

Die Schweiz spielt eine große Rolle bei den Porsche-Anfängen: Der 356 „Nr. 1“ Roadster debütierte in der Hauptstadt der Eidgenossen. Der erste Messeauftritt war in Genf, der erste Besitzer war ein Züricher. Grund genug, zum 70. Jubiläum des Sportwagens mit dem allerersten Porsche durchs Berner Oberland zu fahren – flankiert von etwas jüngeren 356ern.

Porsche Museum

Das spektakuläre Automobilmuseum macht Porsche-Historie erlebbar.




  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 16