Magic Fox beim Leipziger Opernball

Social-Media-Star Magic Fox erlebt eine rauschende Ballnacht in Leipzig. Vorab besucht er das Porsche Werk Leipzig und testet den Tombola-Hauptpreis – einen 718 Cayman – auf der werkseigenen Rundstrecke.

Bevor der Leipziger Opernball dieses Jahr unter dem Motto „Moskauer Nächte“ startet, besucht Daniel Fuchs, im Netz bekannt als „Magic Fox“, das Porsche-Werk in Leipzig.

718 Cayman S, Magic Fox, Testfahrt, Porsche Leipzig, 2017, Porsche AG
718 Cayman S: Kraftstoffverbrauch kombiniert 8,1 – 7,3 l/100 km; CO2-Emission 184 – 167 g/km
718 Cayman S, Magic Fox, Testfahrt, Porsche Leipzig, 2017, Porsche AG
718 Cayman S: Kraftstoffverbrauch kombiniert 8,1 – 7,3 l/100 km; CO2-Emission 184 – 167 g/km
718 Cayman S, Magic Fox, Testfahrt, Porsche Leipzig, 2017, Porsche AG
718 Cayman S: Kraftstoffverbrauch kombiniert 8,1 – 7,3 l/100 km; CO2-Emission 184 – 167 g/km
718 Cayman S, Magic Fox, Testfahrt, Porsche Leipzig, 2017, Porsche AG
718 Cayman S: Kraftstoffverbrauch kombiniert 8,1 – 7,3 l/100 km; CO2-Emission 184 – 167 g/km
718 Cayman S, Magic Fox, Testfahrt, Porsche Leipzig, 2017, Porsche AG
718 Cayman S: Kraftstoffverbrauch kombiniert 8,1 – 7,3 l/100 km; CO2-Emission 184 – 167 g/km
718 Cayman S, Magic Fox, Testfahrt, Porsche Leipzig, 2017, Porsche AG
718 Cayman S: Kraftstoffverbrauch kombiniert 8,1 – 7,3 l/100 km; CO2-Emission 184 – 167 g/km
718 Cayman S, Magic Fox, Testfahrt, Porsche Leipzig, 2017, Porsche AG
718 Cayman S: Kraftstoffverbrauch kombiniert 8,1 – 7,3 l/100 km; CO2-Emission 184 – 167 g/km
718 Cayman S, Magic Fox, Testfahrt, Porsche Leipzig, 2017, Porsche AG
718 Cayman S: Kraftstoffverbrauch kombiniert 8,1 – 7,3 l/100 km; CO2-Emission 184 – 167 g/km
/

Probefahrt mit dem 718 Cayman auf der Rundstrecke von Porsche Leipzig. Daniel Fuchs ist begeistert: „Perfekte Kurvenlage!“ Ein 718 Cayman in Miamiblau ist der Tombola-Hauptpreis beim diesjährigen Leipziger Opernball. Der Erlös kommt der Stiftung „Leipzig hilft Kindern“ zugute.

Macan S, Magic Fox, Testfahrt, 2017, Porsche AG
Macan S: Kraftstoffverbrauch kombiniert 9,0 – 8,7 l/100 km; CO2-Emission 212 – 204 g/km
Macan S, Magic Fox, Testfahrt, 2017, Porsche AG
Macan S: Kraftstoffverbrauch kombiniert 9,0 – 8,7 l/100 km; CO2-Emission 212 – 204 g/km
Macan S, Magic Fox, Testfahrt, 2017, Porsche AG
Macan S: Kraftstoffverbrauch kombiniert 9,0 – 8,7 l/100 km; CO2-Emission 212 – 204 g/km
Macan S, Magic Fox, Testfahrt, 2017, Porsche AG
Macan S: Kraftstoffverbrauch kombiniert 9,0 – 8,7 l/100 km; CO2-Emission 212 – 204 g/km
Macan S, Magic Fox, Testfahrt, 2017, Porsche AG
Macan S: Kraftstoffverbrauch kombiniert 9,0 – 8,7 l/100 km; CO2-Emission 212 – 204 g/km
Macan S, Magic Fox, Testfahrt, 2017, Porsche AG
Macan S: Kraftstoffverbrauch kombiniert 9,0 – 8,7 l/100 km; CO2-Emission 212 – 204 g/km
Macan S, Magic Fox, Testfahrt, 2017, Porsche AG
Macan S: Kraftstoffverbrauch kombiniert 9,0 – 8,7 l/100 km; CO2-Emission 212 – 204 g/km
Macan S, Magic Fox, Testfahrt, 2017, Porsche AG
Macan S: Kraftstoffverbrauch kombiniert 9,0 – 8,7 l/100 km; CO2-Emission 212 – 204 g/km
/

Was kann der Macan abseits befestigter Straßen? Im Offroad-Parcours von Porsche Leipzig findet es Daniel Fuchs heraus: Mit einem Macan S erkundet er das 132 Hektar große Naturgelände. Hier leben Auerochsen, Wildpferde, Honigbienen und vielfältige Wildtiere im Einklang mit der Natur.

Das Porsche Werk Leipzig ist eine der modernsten und nachhaltigsten Automobilfabriken der Welt. 650 Panamera, Macan und Cayenne werden am sächsischen Porsche-Standort täglich produziert. Wie das aussieht, erklärt Werksführer Lars Diemann.

Eine Zeitreise durch die Porsche-Historie: Die Ausstellung im Kundenzentrum zeigt aktuelle und historische Fahrzeuge. Mit dabei: der Supersportwagen Carrera GT, der von 2003 bis 2006 im Werk Leipzig gebaut wurde.

In Vorfreude auf eine unvergessliche Ballnacht in der Leipziger Oper verpasst Daniel Fuchs seinem Outfit für den Abend den letzten Schliff: „Ich bin schon total gespannt auf den Abend – das ist mein erster Besuch eines Opernballs.“

Nach einer entspannten Anreise im Porsche-Shuttle kommt Daniel Fuchs auf dem roten Teppich vor der Oper an.

Im Ballsaal trifft Daniel Fuchs auf die Führungsriege von Porsche: Gerd Rupp, der Leiter des Werks Leipzig, sowie Oliver Blume, Vorstandsvorsitzender der Porsche AG. Dazu kommen zahlreiche VIPs wie Tatort-Kommissar und Porsche-Fan Richy Müller.

Daniel Fuchs genießt das beschwingte Programm des Leipziger Gewandhausorchesters und dreht im Dreivierteltakt seine Runden. Mit einem Augenzwinkern stellt er fest: „Da hat sich mein Tanzkurs endlich mal ausgezahlt“. Nach dem klassischen Tanz-Programm erscheint der Stargast des Abends: Billy Ocean gibt seine größten Hits zum Besten.

Gegen Mitternacht folgt ein weiterer Höhepunkt:. Vorstandsvorsitzender Oliver Blume verkündet die Gewinnerin des diesjährigen Tombola-Hauptpreises, die jubelnd den Schlüssel des 718 Cayman in Empfang nimmt.

Nach einer rauschenden Ballnacht steigt Daniel Fuchs in den Panamera und sagt: „Mein erster Opernball war wirklich klasse! Den heutigen Abend werde ich sicherlich nicht so schnell wieder vergessen! Das Ambiente, die Musik, das Publikum, die ganze Atmosphäre – alles hat gepasst. Besonders cool finde ich aber, dass Porsche damit auch noch etwas Gutes tut und den Erlös der Tombola spendet.“

Weitere Artikel