Porsche Golf Circle Festival Mallorca 2024: Ein Tag, den man nicht vergisst

Das Porsche Golf Circle Festival Mallorca bietet der internationalen Community golfbegeisterter Porsche-Kunden erneut ein besonderes Golferlebnis im Club de Golf Alcanada. 80 Mitglieder aus 11 verschiedenen Ländern und drei Kontinenten genießen das Zusammensein und teilen ihre gemeinsamen Leidenschaften. Es wurde ein perfekter Tag bei besten Bedingungen.

Weltklasse-Golfer Paul Casey hatte den Platz im Club de Golf Alcanada als einen der schönsten in Europa bezeichnet. Das Porsche Golf Circle Festival Mallorca 2024 bewies eindrucksvoll, dass der Porsche-Markenbotschafter damit recht hatte. An einem Tag im Jahr verwandelt sich der Golfplatz mit dem atemberaubenden Blick auf den Leuchtturm von Alcanada in eine Festival-Area, die hochwertigen Golfsport mit der entspannten Fröhlichkeit eines perfekten Sommertags verbindet. In diesem Jahr folgte das Event direkt auf das Porsche Golf Cup World Final, das ebenfalls in Alcanada ausgetragen wurde.

Die Community erwartete ein Porsche Golf Circle Festival Turnier über 18 Löcher – mit jeder Menge Spaß, vielen Farben und vielfältigen Side-Events, die in einer Party auf der Clubhaus-Terrasse ihren krönenden Abschluss fanden.

Vor der Runde genossen die Mitglieder, die ihre Leidenschaft für Porsche und Golf teilen, die besondere Festival-Atmosphäre mit Musik, Kaffee und Snacks sowie Startgeschenken beim Check-in & Welcome. Es war der passende Einstieg für die bevorstehenden Herausforderungen auf den 18 perfekt präparierten Bahnen des Club de Golf Alcanada.

Fotos für die beste Erinnerung

Gleich von Beginn an erfreuten sich die Mitglieder an der gleichgesinnten Gemeinschaft in den einzelnen Flights. Die Golfer wurden bei schönsten Bedingungen auf der Runde umfassend versorgt mit Snack und Drinks und sammelten spektakuläre Erinnerungen in der eindrücklichen Umgebung. Viele Fotos wurden gemacht und die gemeinsame Zeit genossen. Bei all der guten Stimmung kam jedoch auch der Wettbewerb nicht zu kurz. So wurden neben den Brutto- und Netto-Kategorien weitere sportliche Wertungen wie der Longest Drive und Nearest to the Pin ausgespielt.

Highlights waren zudem der Hole-in-One-Preis an der 17: ein Macan Electric Turbo. Zudem lockte eine TAG Heuer Connected Caliber E4 Golf Edition für ein Hole-in-One an der 4. Bahn. Auch wenn der Traumschlag nicht gelingen sollte – die Freude am Festival blieb groß. Dafür sorgte auch eine besondere Festival Challenge mit drei Stationen, die auf der Anlage verteilt waren.

Macan Turbo, Hole-in-one-Preis, Porsche Golf Circle Festival, Mallorca, Spanien, 2024, Porsche AG
Hole-in-One-Preis: ein Macan Turbo Electric

Doch egal ob Gewinner oder nicht. Nach der besonderen Runde gab es viel zu feiern für die 80 Teilnehmer aus Europa, Australien und den USA. Die Mitglieder stimmten sich auf der Terrasse des Clubhauses auf die gemeinsame Party ein, Live-Musik-Acts, Balearic Food und Summer Drinks von der Bar sorgten für Festival Feeling. „Die perfekte Fortsetzung eines perfekten Tages“, jubelte ein Teilnehmer.

Sehr beliebt war dabei der exklusiv eingerichtete Porsche Golf Circle Festival Pro Shop mit limitiertem Merchandising für die Community, der die Chance für alle leidenschaftlichen Mitglieder bot, sich im besten Outfit als Teil einer großartigen Community zu präsentieren. „Es sind immer so tolle Events mit dem Golf Circle“, freute sich Teilnehmerin Justyna Kacprowicz aus Polen, die auch dank der Community Zeit mit ihrem Bruder gewinnt, der sie nun immer auf die Events begleitet.

Shop, Porsche Golf Circle Festival, Mallorca, Spanien, 2024, Porsche AG
Porsche Golf Circle Festival Pro Shop

Feiern bei der Siegerehrung und auf dem Dancefloor

Der Porsche Golf Circle kann feiern – und er kann Golf spielen. Das zeigte sich bei der Siegerehrung, bei der Carolin Kunz, Global Golf Community Management bei der Porsche AG, die Preise an die besten Golfer des Tages übergab. Die Sieger präsentierten stolz ihre Pokale, die Community bejubelte die Besten – und diesen besonderen Tag, an dem sie alle sehr viel Grund zum Feiern hatten.

Zum Abschluss des Tages sorgten Live Music-Acts und ein DJ für eine volle Tanzfläche, eine Teilnehmerin zog ein begeistertes Fazit: „Schade, dass das Festival nur einmal im Jahr ist.“ Dafür stehen bereits weitere Events des Porsche Golf Circle an: Im Juli geht es für die Community beispielsweise zur The Amundi Evian Championship, dem einzigen Damen-Major in Kontinentaleuropa in Évian-les-Bains, Frankreich – inklusive einer Runde auf dem Turnierkurs

„Wir freuen uns immer, neue Mitglieder in dieser besonderen Community begrüßen zu dürfen“, sagt Carolin Kunz. „Die Events des Porsche Golf Circle wie das Festival auf Mallorca bieten eine weitere Möglichkeit für unsere Kunden, neben der Turnierserie des Porsche Golf Cup Golfsport und Porsche auf besondere Art zu erleben.“

Interessierte können sich über die Porsche Golf Circle App registrieren und Teil der golf- und Porsche-begeisterten Community werden.

Porsche im Golfsport

Bereits seit 1988 ist Porsche durch den Porsche Golf Cup mit dem Golfsport verbunden. Die Turnierserie zählt zu den erfolgreichsten Kundenevents des Unternehmens und hat sich zu einer internationalen Veranstaltung entwickelt, an der zuletzt rund 16.000 Porsche-Kunden in 229 weltweit ausgespielten Qualifikationsturnieren teilgenommen haben. Mit seinem ersten Engagement im Profigolf konnte Porsche als Titelsponsor der Porsche European Open das prestigeträchtige DP World Tour Turnier seit 2015 maßgeblich als Spitzengolfevent in Deutschland etablieren. Ab 2024 tritt Porsche als Official Automotive Partner bei den European Open bei Hamburg auf und setzt damit die langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem traditionsreichen Golf-Event der DP World Tour fort. Als neuer Titelsponsor der Porsche Singapore Classic internationalisiert der Sportwagenhersteller sein Engagement im Profigolf im wichtigen asiatischen Markt. Car-Partnerschaften bei Turnieren der US PGA Tour, der DP World Tour (unter anderem European Open, Omega European Masters in Crans Montana) sowie im Damen-Golf (The Amundi Evian Championship) runden das Engagement im Profigolf ab. Großen Erfolg feiert der 2017 gegründete Porsche Golf Circle. Die internationale Community für golfbegeisterte Porsche-Kunden ermöglicht exklusive Golferlebnisse an einzigartigen Schauplätzen und bietet Kunden Vernetzungsmöglichkeiten auf und neben den Grüns über die Porsche Golf Circle App. Paul Casey ergänzt seit 2020 als erster Botschafter aus dem Golfsport die Porsche-Familie.

Weitere Artikel

Verbrauchsangaben

911 Carrera

WLTP*
  • 10,7 – 10,1 l/100 km
  • 244 – 230 g/km
  • G Klasse

911 Carrera

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert (WLTP) 10,7 – 10,1 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 244 – 230 g/km
CO₂-Klasse G

Macan Turbo Electric

WLTP*
  • 20,7 – 18,8 kWh/100 km
  • 0 g/km
  • A Klasse

Macan Turbo Electric

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 20,7 – 18,8 kWh/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
CO₂-Klasse A

Taycan Turbo Cross Turismo (2024)

WLTP*
  • 22,0 – 19,1 kWh/100 km
  • 0 g/km
  • A Klasse

Taycan Turbo Cross Turismo (2024)

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 22,0 – 19,1 kWh/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
CO₂-Klasse A