Berater finden neue Perspektiven im Museum

Die Managementberatung Porsche Consulting stellt neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein. Gefragt sind Bewerber mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung – entweder in der Unternehmensberatung oder in der Industrie.

Sieben Standorte weltweit stehen zur Auswahl. Kompetenzen im Bereich digitale Transformation oder bei Mobilitätskonzepten wie Smart Mobility erhöhen die Chancen.

Zum Kennenlernen dienen die „Perspektive-Tage“ von Sonntag, 12. bis Montag, 13. März 2017 im Porsche-Museum, Stuttgart. Dort treffen Bewerber auf Führungskräfte von Porsche Consulting. Sie erfahren, wie und für welche internationalen Klienten die Consultants arbeiten und erhalten Einblicke in ihre abwechslungsreiche Praxis. Außerdem lernen sie im Werk die Sportwagenproduktion hautnah kennen. Teilnehmer benötigen eine persönliche Einladung. Die spricht Porsche Consulting nach erfolgreicher Bewerbung für die „Perspektive-Tage“ aus. Alle Details sind online hier abrufbar.

Weitere Artikel

Mittel zum Leben
Consulting

Mittel zum Leben

Corona hat auch die Lebensmittelbranche erschüttert. Vier Manager erklären, warum das zu einer Konzentration aufs Wesentliche geführt hat –und wie sie aus der Krise sogar eine Chance machen konnten.

Richtungswechsel am Himmel
Consulting

Richtungswechsel am Himmel

Wenige Branchen wurden von Corona so hart getroffen wie die Luftfahrt. Nun gilt es Ideen zu entwickeln, um nach der Krise durchzustarten. Digitalisierung und Nachhaltigkeit spielen eine wichtige Rolle.