Die Halbleiterkrise stellt Erstausrüster (OEMs) vor beispiellose Herausforderungen. Aktuelle Versorgungsprognosen über den Halbleiter-Weltmarkt zeigen, dass Engpässe bis 2025 absehbar sind. Besonders die Automobilindustrie zeigt ein deutliches Kapazitätsdefizit bei Technologieknoten >28 nm. Die Halbleiterkrise stellt weiterhin eine große Herausforderung dar und erfordert nachhaltige und krisensichere Lösungen.

Strategisches Halbleiter-Management ist entscheidend, um Versorgungsengpässen vorzubeugen und die Innovationskraft der Halbleiter zu nutzen. Das White Paper „Strategic Semiconductor Management“ erläutert konkrete Handlungsempfehlungen, um zukünftig eine Versorgungssicherheit mit Halbleitern zu gewährleisten und auch in Krisen einen eigenen Wettbewerbsvorsprung zu erzielen.

Weitere Artikel