08.10.2014

Porsche steigert Auslieferungen

Der Sportwagenhersteller hat im bisherigen Jahresverlauf weltweit 135.600 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert und damit 13 Prozent mehr als in den ersten neun Monaten des vergangenen Jahres.

Im Berichtsmonat September übergab die Porsche AG insgesamt 15.800 Neuwagen in Kundenhand und erzielte einen Zuwachs von 22 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat.

„Im September haben wir unseren weltweiten Wachstumskurs fortgesetzt“, sagte Bernhard Maier, Mitglied des Vorstandes Vertrieb und Marketing der Porsche AG. „Mit dem aktuell auf dem Pariser Autosalon vorgestellten Cayenne S E-Hybrid bietet Porsche nun drei sportliche Alternativen mit Plug-in-Hybridantrieb im Premium-Segment an und baut seine Innovationsführerschaft in diesem Bereich weiter aus.“

In den vergangenen Monaten glänzte Porsche auf dem chinesischen Markt mit 32.600 Auslieferungen an Kunden und einem Plus von 19 Prozent gegenüber Januar bis September 2013. In Europa wurde der Vorjahreswert um 15 Prozent übertroffen: Der Stuttgarter Sportwagenhersteller übergab 43.300 Fahrzeuge in Kundenhand. Auch auf dem Heimatmarkt Deutschland legte Porsche zweistellig zu und erzielt mit 17.800 Neuwagenauslieferungen ein Plus von zwölf Prozent.

Am meisten nachgefragt: der Cayenne

Das weltweit am meisten nachgefragte Modell des Sportwagenherstellers war dieses Jahr bislang der Cayenne: mehr als 51.000 sportliche Geländewagen wurden an Kunden in aller Welt übergeben. Von dem Gran Turismo Panamera lieferte Porsche 18.700 Fahrzeuge aus. Mit 22.900 verkauften 911 liegt auch die Sportwagen-Ikone über dem vergleichbaren Vorjahreswert.

Vergleich der Auslieferungen im Sepmteber 2013 und 2014

Verbrauchsangaben

Porsche Modellreihe 911: Kraftstoffverbrauch kombiniert 12,4–8,2 l/100 km; CO2-Emissionen 289–191 g/km

Porsche Modellreihe Boxster/Cayman: Kraftstoffverbrauch kombiniert 9,0–7,9 l/100 km; CO2-Emissionen 211–183 g/km

Porsche Modellreihe Cayenne (MJ 2015): Kraftstoffverbrauch kombiniert 11,5–6,6 l/100 km; CO2-Emissionen 267–173 g/km

Porsche Cayenne S E-Hybrid: Kraftstoffverbrauch kombiniert 3,4 l/100 km, Elektrischer Energieverbrauch kombiniert 20,8 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert 79 g/km

Porsche Modellreihe Cayenne (MJ 2014): Kraftstoffverbrauch kombiniert 11,5–7,2 l/100 km; CO2-Emissionen 270–189 g/km

Porsche Modellreihe Panamera: Kraftstoffverbrauch kombiniert 10,7–6,4 l/100 km; CO2-Emissionen 249–169 g/km

Porsche Panamera S E-Hybrid: Kraftstoffverbrauch kombiniert 3,1 l/100 km, Elektrischer Energieverbrauch kombiniert 16,2 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert 71 g/km

Porsche Modellreihe Macan: Kraftstoffverbrauch kombiniert 9,2–6,1 l/100 km; CO2-Emissionen 216–159 g/km

Porsche 918 Spyder: Kraftstoffverbrauch kombiniert 3,1–3,0 l/100 km; Elektrischer Energieverbrauch kombiniert 12,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen 72–70 g/km

Ähnliche Artikel

Meistgelesen

  1. So faszinierend kann Bewegung sein
  2. Porsche verleiht Ferry-Porsche-Preis an 220 Abiturienten
  3. Ab sofort bestellbar: neues Cayenne S Coupé
  4. Maßanzüge für den neuen 935
  5. Neuer 911 Speedster geht in Serie

Meistgeteilt

  1. Bleibt alles anders
  2. Starkes Jahr für Porsche: aus der Pole-Position in die Elektromobilität
  3. Porsche feiert „50 Jahre 917“ in Goodwood
  4. Evolution trifft Revolution
  5. Porsche legt den Grundstein für weiteres Wachstum in Leipzig

The Cayenne Turbo models redefine the S in SUV. But which one would you chos...

Social Media