Wie ihre großen Vorbilder sind auch die kleinen Porsche-Modelle von PLAYMOBIL und LEGO Qualitätsprodukte. Sie werden mit äußerster Sorgfalt gefertigt, um den hohen Sicherheitsauflagen für Kinderspielzeug gerecht zu werden.

Am vergangenen Freitag, 13. Februar, hat PLAYMOBIL einen 911 Carrera S mit abnehmbarem Dach auf den deutschen Markt gebracht – inklusive der Nachbildung einer Porsche Exclusive-Lounge, in der das Fahrzeug mit Frontschürze und Heckspoiler im Aerokit Cup-Design sowie mit roten Felgen veredelt werden kann. Ein eingebautes Lichtmodul beleuchtet Vorder- und Rücklichter sowie das Armaturenbrett des Miniatur-Porsche. Wie er entsteht, sehen Sie in unserem Video (linke Spalte).

Porsche 911 RSR, 911 GT3 R Hybrid und 918 Spyder sind bald in LEGO erhältlich

Ab 1. März startet LEGO mit zwei Rennwagen und einem Sportwagen von Porsche in den Handel. Im Rahmen der neuen Autoserie „LEGO Speed Champions“ können Kinder und Junggebliebene einen 911 RSR, einen 911 GT3 R Hybrid und einen 918 Spyder zusammenbauen, um gegen Kunststoff-Modelle von Ferrari und McLaren anzutreten – und für turbulente Stunden in Kinderzimmern zu sorgen.

Doch auch Erwachsene dürften Gefallen an den Porsche-Modellen von LEGO und PLAYMOBIL finden. Wer Interesse hat: Die Spiele-Sets werden im Fachhandel angeboten.

Verbrauchsangaben

911 Carrera S Cabriolet: Kraftstoffverbrauch/Emissionen* kombiniert: 9,7 bis 8,9 l/100 km; CO2-Emission: 228 bis 207 g/km

Ähnliche Artikel

Meistgelesen

  1. Porsche steigt aus dem Diesel aus
  2. Porsche hilft bei Geschwindigkeitsrekord
  3. Helden und Historie
  4. Porsche Classic baut 911-Klassiker aus Originalteilen
  5. 6-Stunden-Lauf: Ferry-Porsche-Stiftung spendet 195.000 Euro

Meistgeteilt

  1. Porsche steigt aus dem Diesel aus
  2. 6-Stunden-Lauf: Ferry-Porsche-Stiftung spendet 195.000 Euro
  3. „Unterwegs“ mit dem 9:11 Magazin
  4. Grünes Licht für Leipziger Werkserweiterung
  5. Porsche und Diesel

Besides the Manufacturers’ World Championship title, Porsche marked its firs...

Social Media