10.10.2018

Rasanter Start ins Eheleben

Im Porsche Experience Center (PEC) in Atlanta wurde kürzlich erstmals eine Ehe geschlossen – bei einer Geschwindigkeit von 110 Kilometern pro Stunde.

Porsche ist immer bestrebt, im Sinne der Kundenzufriedenheit die Grenzen des Machbaren zu erweitern und richtete vor Kurzem die erste Hochzeit aus – bei einem Tempo von 110 km/h!

Das Porsche Experience Center Atlanta half Samantha und John, beide Mitglieder im Porsche Club of America und eingefleischte Fans der Marke, sich im Fond eines neuen Cayenne das Ja-Wort zu geben, während der Wagen auf der schnellen und tückischen Zweieinhalb-Kilometer-Trainingsstrecke des PEC unterwegs war.

Das Paar feierte auf dem Gelände des Porsche Experience Center

Es war das zweite „Ich will“ für das glückliche Paar, das früher an diesem Tag schon in den Genuss einer etwas langsamer getakteten Zeremonie kam. Die frisch Vermählten feierten mit Freunden und Verwandten im Atrium des Porsche Experience Center, das an den Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport angrenzt. Neben dem Austausch der Gelübde inmitten von klassischen und aktuellen Porsche-Modellen genossen die Gäste auf dem Driver Development Track Hochgeschwindigkeitsfahrten als Passagiere. 

„Der ganze Tag überstieg alles, wovon ich hätte träumen können“, sagte die Braut Samantha Evans. „Es war perfekt für uns. Es passt zu uns und wie sehr wir Porsche lieben.“

Ihr neuer Mann John freute sich, dass die auch Gäste von der ersten Hochgeschwindigkeits-Hochzeit begeistert waren. „Alle hatten einen Riesenspaß. Ich war auf Dutzenden von Hochzeiten und sie sind alle ziemlich gleich. Diese war definitiv anders. Wenn du ein Autoenthusiast bist, wirst du es lieben. Selbst wenn du kein Autoenthusiast wärst, wie könnte man das nicht lieben“, sagte er und lächelte.

John und Samantha am Porsche Experience Center Atlanta


Klaus Zellmer, President und CEO von Porsche Cars North America, stuft die Vermählung als Testlauf für weitere Ideen ein: „Unsere einzigartigen Anlagen ermöglichen nicht nur jedermann ein packendes Fahrerlebnis, sondern haben sich auch als sehr gefragte Veranstaltungsorte für Unternehmensevents, Galas, Spendenaktionen und zahlreiche weitere besondere Anlässe etabliert.“

Seit der Eröffnung im Jahr 2015 sind die beiden Porsche Experience Center in Nordamerika (Atlanta und Los Angeles) beliebte Locations für Fernsehsendungen und Filme, aber auch für Betriebsausflüge, Geburtstagsfeiern und sogar Heiratsanträge. Dem Team in Atlanta schien es daher nur logisch, das Ganze mit der Begleitung eines Ringwechsels in Hochgeschwindigkeit auf die nächste Stufe zu heben.

„Hochzeiten passen perfekt zu unseren Porsche Experience Centern“, so Zellmer weiter. „Die Trauung von Samantha und John war die erste, wird aber hoffentlich nicht die letzte sein.“

Info

Fotos: T Brand Studio für Porsche Cars North America

Verbrauchsangaben

Modellreihe Cayenne: Kraftstoffverbrauch kombiniert 11,9 – 9,0 l/100 km; CO2-Emission 272 – 205 g/km

Ähnliche Artikel

Meistgelesen

  1. Mit dem Taycan bricht Porsche ins elektrische Zeitalter auf
  2. Rar und elegant: Porsche 911 Targa 4 GTS Exclusive Manufaktur Edition
  3. Zwei neue GTS-Modelle: Nachwuchs für die Porsche Panamera-Familie
  4. Auslieferungen: Porsche nach neun Monaten deutlich im Plus
  5. Exklusive Neuauflage des Porsche 935

Porsche has added two extra sporty models to its Panamera range. With a powe...

Social Media