Bridgestone, der weltweit größte Reifenhersteller, stellt sich für die Zukunft auf, um im verschärften Wettbewerb zu bestehen. „Bevor wir Prozesse oder Methoden ändern, müssen wir die Kultur verändern“, sagt Emilio Tiberio, stellvertretender Geschäftsführer von Bridgestone. Gemeint sind die Erfolgsfaktoren eines nachhaltigen Wandels. Für einen erfolgreichen Veränderungsprozess ist ein Umdenken der Mitarbeiter notwendig, so Tiberio. Wie Bridgestone Transparenz für alle Betroffenen schafft, zeigt die Videoreportage von Porsche Consulting.

Weitere Artikel

Intelligenteres Bauen nimmt Fahrt auf
Consulting

Intelligenteres Bauen nimmt Fahrt auf

Der Bau von Wohnraum kann mit dem steigenden Bedarf nicht Schritt halten. Hauptursache ist mangelnde Effizienz auf den Baustellen. Neue Technologien und Geschäftsmodelle könnten den gordischen Knoten lösen.