Bridgestone, der weltweit größte Reifenhersteller, stellt sich für die Zukunft auf, um im verschärften Wettbewerb zu bestehen. „Bevor wir Prozesse oder Methoden ändern, müssen wir die Kultur verändern“, sagt Emilio Tiberio, stellvertretender Geschäftsführer von Bridgestone. Gemeint sind die Erfolgsfaktoren eines nachhaltigen Wandels. Für einen erfolgreichen Veränderungsprozess ist ein Umdenken der Mitarbeiter notwendig, so Tiberio. Wie Bridgestone Transparenz für alle Betroffenen schafft, zeigt die Videoreportage von Porsche Consulting.

Weitere Artikel

10 Villen pro Tag

10 Villen pro Tag

Am Bau hat sich in den vergangenen Jahrzehnten vergleichsweise wenig verändert. Traditionell werden Gebäude in kleinteiliger handwerklicher Arbeit durch zahlreiche Einzelgewerke auf dem Bauplatz erstellt. Das könnte sich bald ändern. Das finnische Unternehmen Admares zählt zu den Pionieren des seriellen Bauens.

Die Autoindustrie wird aufgeladen

Die Autoindustrie wird aufgeladen

Der Batteriemarkt für Elektrofahrzeuge ist von großer Nachfrage, aber auch von Unsicherheit und erheblichen Schwankungen geprägt. Der Batteriezellen-Hersteller LG Chem stellt sich mit seinem riesigen Werk in Polen darauf ein.