28.04.2015

Beliebter Arbeitgeber Porsche

Porsche zählt zu den attraktivsten Arbeitgebern Deutschlands. Das ist das Ergebnis zweier Studien der renommierten Forschungsinstitute Universum und Trendence.

Wer ist der beliebteste Arbeitgeber Deutschlands? Dieser Frage gehen jedes Jahr verschiedene Forschungsinstitute auf den Grund. Hierfür befragen sie tausende Studierende an den deutschen Hochschulen. Immer oben mit dabei ist Porsche. So auch 2015. Die sehr guten Vorjahreswerte konnten teils sogar noch einmal deutlich verbessert werden.

Das renommierte Ranking des Universum-Instituts zeigt, dass der Stuttgarter Sportwagenhersteller besonders bei den Ingenieuren und Wirtschaftswissenschaftlern zu den beliebtesten Arbeitgebern zählt. Wie bereits im Vorjahr sicherte sich Porsche als Drittplatzierter in beiden Kategorien einen Platz auf dem Treppchen. Auch unter den Informatikern finden sich immer mehr Studierende, die Porsche als attraktiven Arbeitgeber wahrnehmen. Hier belegt Porsche einen Platz in den Top 10.

Auch in der Studie des Forschungsinstituts Trendence erreicht Porsche als Arbeitgeber bei Ingenieuren und Wirtschaftswissenschaftlern den dritten Platz. Besonders im Wirtschaftsbereich konnte das Unternehmen zulegen und sich um zwei Ränge verbessern. In der Kategorie IT hat sich das Unternehmen ebenfalls verbessert: von Platz 13 auf 10.

Arbeitgeberranking Universum

Ingenieure
1. Audi
2. BMW
3. Porsche
4. Volkswagen
5. Daimler

Wirtschaftswissenschaftler
1. BMW
2. Audi
3. Porsche
4. Google
5. Volkswagen

IT-Fachkräfte
1. Google
2. Microsoft
3. Apple
...
10. Porsche

Arbeitgeberranking Trendence

Ingenieure
1. Audi
2. BMW
3. Porsche
4. Daimler
5. Volkswagen

Wirtschaftswissenschaftler
1. BMW
2. Audi
3. Porsche
4. Volkswagen
5. Daimler

IT-Fachkräfte
1. Google
2. SAP
3. BMW
...
10. Porsche

Ähnliche Artikel

Meistgelesen

  1. Aus Mission E wird Taycan
  2. Le Mans 2018 live!
  3. Porsche feiert beim „Sportscar Together Day“

Meistgeteilt

  1. 70 Jahre Porsche Sportwagen
  2. Porsche macht Modellpalette fit für die künftig gültigen Abgasnormen
  3. Porsche steigert Umsatz und Ergebnis im ersten Quartal
  4. Neues Porsche Experience Center am Hockenheimring
  5. Hemmingen und Rutesheim werden Porsche-Standorte
Social Media