10.09.2014

120.000 Porsche an Kunden ausgeliefert

Porsche hat von Januar bis August 2014 weltweit 120.000 Neuwagen in Kundenhand übergeben und damit ein Plus von zwölf Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum erzielt.

Im August 2014 lieferte die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG rund 15.000 Fahrzeuge aus – ein Zuwachs von 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat.

Bernhard Maier, Mitglied des Vorstandes Vertrieb und Marketing der Porsche AG, sagte: „Wir haben im Verlauf dieses Jahres weltweit einen starken Zuwachs erzielt. Auch in Europa konnten wir zweistellig zulegen – trotz bestehender Unsicherheiten in einigen Märkten. Der neue Cayenne wird in den nächsten Monaten für weitere Impulse sorgen und unseren qualitativen Wachstumskurs unterstützen.“

Im bisherigen Jahresverlauf verzeichnete Porsche in seinen größten drei Verkaufsregionen ähnliche Steigerungen. Für Europa meldet der Sportwagenhersteller einen Anstieg von 16 Prozent: knapp 39.000 Neuwagen wurden an Kunden ausgeliefert. In China wurde mit mehr als 28.000 Fahrzeugübergaben im Zeitraum Januar bis August 2014 der vergleichbare Vorjahreswert um 15 Prozent übertroffen. Im US-Markt stiegen die Auslieferungen um zwölf Prozent auf knapp 32.000 Einheiten.

Mit einem Plus von 23 Prozent verzeichnete der Panamera den stärksten Zuwachs im laufenden Jahr: 16.700 Sportlimousinen wurden an Kunden in aller Welt übergeben. Auch die zweite Generation des Mittelmotor-Sportwagencoupés Cayman war sehr beliebt und übertrifft mit 7.200 Fahrzeugauslieferungen den vergleichbaren Vorjahreswert um 16 Prozent.

Verbrauchsangaben

911 (Typ 991): Kraftstoffverbrauch/Emissionen* kombiniert: 9,0 bis 8,2 l/100 km; CO2-Emission: 211 bis 191 g/km

Boxster: Kraftstoffverbrauch/Emissionen* kombiniert: 8,4 bis 7,9 l/100 km; CO2-Emission: 195 bis 183 g/km

Cayman: Kraftstoffverbrauch/Emissionen* kombiniert: 8,4 bis 7,9 l/100 km; CO2-Emission: 195 bis 183 g/km

Cayenne (Modelljahr 2015): Kraftstoffverbrauch/Emissionen* kombiniert: 11,5 bis 6,6 l/100 km; CO2-Emissionen: 267 bis 173 g/km

Cayenne S E-Hybrid: Kraftstoffverbrauch/Emissionen* kombiniert: 3,4 l/100 km; CO2-Emissionen: 79 g/km; Stromverbrauch 20,8 kWh/100 km

Macan: Kraftstoffverbrauch/Emissionen* kombiniert: 9,2 bis 6,1 l/100 km; CO2-Emission: 216 bis 159 g/km

Panamera: Kraftstoffverbrauch/Emissionen* kombiniert: 10,7 bis 8,4 l/100 km; CO2-Emissionen: 249 bis 196 g/km

Panamera S E-Hybrid: Kraftstoffverbrauch/Emissionen* kombiniert: 3,1 l/100 km; CO2-Emission: 71 g/km; Stromverbrauch: 16,2 kWh/100 km

918 Spyder: Kraftstoffverbrauch/Emissionen*: 3,1 l/100 km; CO2-Emission: 72 g/km; Stromverbrauch: 12,7 kWh/100 km

918 Spyder (Weissach Paket): Kraftstoffverbrauch/Emissionen*: 3,0 l/100 km; CO2-Emission: 70 in g/km; Stromverbrauch: 12,7 kWh/100 km

Ähnliche Artikel

Meistgelesen

  1. Die Entstehungsgeschichte des Namens „Taycan“
  2. Der neue Porsche 911 – stärker, schneller, digital
  3. Geräuscharm und abgasfrei zur Montage des neuen Elektro-Porsche
  4. Musikalische Flyline
  5. Neel Jani wechselt ins Formel-E-Cockpit

Meistgeteilt

  1. „Mister 911“ verabschiedet sich in den Ruhestand
  2. Mann für den Mythos
  3. 6-Stunden-Lauf: Ferry-Porsche-Stiftung spendet 195.000 Euro
  4. Reunion in 9 Minuten, 11 Sekunden
  5. Auslieferungen: Porsche nach neun Monaten deutlich im Plus

Porsche ventured into new territory in 2002 with its third car line. The Cay...

Social Media