Designpreis für Mission E

Bei der Car Design Night im Rahmen des Genfer Auto-Salons hat Porsche eine Auszeichnung für die Konzeptstudie Mission E erhalten.

Auf dem Auto-Salon in Genf zeigt Porsche derzeit den neuen 911 R und den 718 Boxster vor Ort. Für Aufmerksamkeit sorgt noch ein weiteres Auto: der Mission E. Er wurde am Abend des ersten Pressetages während der Car Design Night mit dem Preis „Best concept car design“ ausgezeichnet.

Ein 18-köpfiges Gremium aus professionellen Autodesignern wählte den Mission E aus insgesamt 20 Konzeptstudien, die im Jahr 2015 vorgestellt wurden. Organisator der renommierten Veranstaltung, die traditionell während der Automessen in Paris, Frankfurt, Shanghai, Peking und Los Angeles stattfindet, ist die Online-Plattform Car Design News.

„Nachdem die ersten Abstimmungsergebnisse vorlagen, stand bereits fest, dass der Porsche Mission E beim Concept Car Design 2015 das Rennen macht,“ so Guy Bird, Herausgeber der britischen Car Design Review. „Der Porsche Mission E ist eine großartige Konzeptstudie und ein inspirierender Beitrag für ein Serienfahrzeug zum Ende der Dekade – ein Design mit einer spannenden Zukunft.“

Das sah auch schon die Jury des „Festival Automobile International“ in Paris so und zeichnete den Mission E im Januar als schönste Konzeptstudie des Jahres aus.

Mission E: Porsche design of the future

Weitere Artikel

Verbrauchsangaben

  • 0 l/100km
  • 0 g/km
  • 25,6–24,6 kwh/100km

Taycan 4S

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert 0 l/100km
CO2-Emissionen* kombiniert 0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert 25,6–24,6 kwh/100km