25.01.2017

Cayenne S E-Hybrid ist Umweltsieger

Das umweltfreundlichste Fahrzeug seiner Klasse: Diesen Titel hat der Cayenne S E-Hybrid vom Fachmagazin Auto Test und dem unabhängigen Institut für Umweltforschung Ökotrend erhalten.

Von der Produktion bis zum Recycling: Bei der Bewertung wird der gesamte Lebenszyklus der Fahrzeuge überprüft. In diesem Jahr hat der Cayenne S E-Hybrid in der Kategorie SUV überzeugt. Er ist Sieger in Grün 2017 und erhält das Auto-Umwelt-Zertifikat vor dem Mercedes GLE 500e und dem BMW X5 40e.

Auto Test und Ökotrend prämieren seit mehr als 20 Jahren die umweltfreundlichsten Autos aller Klassen. Zu den wichtigsten Kriterien zählen neben den Geräusch- und Schadstoffemissionen auch Kraftstoffverbrauch, Produktion, Beschaffung, Logistik und Recycling. Die Wahrnehmung ökologischer und sozialer Verantwortung wird ebenfalls bewertet.

Verbrauchsangaben

Cayenne S E-Hybrid: Kraftstoffverbrauch/Emissionen kombiniert: 3,4 l/100 km; CO2-Emissionen: 79 g/km; Stromverbrauch 20,8 kWh/100 km

Ähnliche Artikel

Meistgelesen

  1. So faszinierend kann Bewegung sein
  2. Porsche verleiht Ferry-Porsche-Preis an 220 Abiturienten
  3. Maßanzüge für den neuen 935
  4. Ab sofort bestellbar: neues Cayenne S Coupé
  5. Sonderausstellung „50 Jahre Porsche 917 – Colours of Speed“

Meistgeteilt

  1. Die nächste Generation des Porsche Macan wird elektrisch
  2. Endspurt bei der Erprobung des neuen Porsche Taycan
  3. 911 GT2 RS erzielt Rundenrekord auf der Road Atlanta
  4. Innovatives Leichtbau-Dach mit Coupé-Eigenschaften
  5. Porsche präsentiert Cayenne Coupé
Social Media