Next Visions – Vordenker von heute über Themen von morgen

Melanie Hähnel (Porsche) und Christopher Golombek (Porsche Digital) diskutieren gemeinsam mit Vordenkern unserer Zeit Themen rund um Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Kunst. Wie gestaltet sich die Mobilität der Zukunft? Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit? Und welche Innovationstrends sind zukunftsweisend? Auf diese Fragen und viele mehr bietet der Podcast Antworten, Denkanstöße und neue Perspektiven. Kurzum: Next Visions.

  

Staffel 2 – Folge 4: Digitalisierung: Was benötigen Geschäftsmodelle im digitalen Zeitalter? (Teil 1)

Die rasant fortschreitende Digitalisierung zählt zu den bedeutendsten gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklungen unserer Zeit. Technologien durchdringen immer mehr Lebensbereiche und verändern den Arbeitsalltag vieler. Gleichzeitig ermöglichen sie Unternehmen völlig neue Möglichkeiten und Geschäftsmodelle.

Welche Konsequenzen und Chancen ergeben sich daraus für Start-ups und etablierte Unternehmen? Worauf kommt es beim Einsatz von Technologien wie künstlicher Intelligenz an? Und wie baut man eine digitale Marke auf? Valerie Bures-Bönström, Gründerin der Fitnesssportkette Mrs. Sporty sowie des KI-Start-ups VAHA, und Mattias Ulbrich, Chief Information Officer der Porsche AG und Geschäftsführer der Porsche Digital, diskutieren gemeinsam mit Moderator Christopher Golombek (Porsche Digital) diese und weitere Fragen in der neuen Ausgabe des „Next Visions“-Podcasts.

Staffel 2 – Folge 3: Geschäftsmodelle und Gründertum im digitalen Zeitalter

In der neuen Episode des Innovationspodcasts „Next Visions“ sprechen Valerie Bures-Bönström und Mattias Ulbrich über das Gründen, künstliche Intelligenz (KI) und digitale Geschäftsmodelle. Die rasant fortschreitende Digitalisierung zählt zu den bedeutendsten gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklungen unserer Zeit. Technologien durchdringen immer mehr Lebensbereiche und verändern den Arbeitsalltag vieler. Gleichzeitig ermöglichen sie Unternehmen völlig neue Möglichkeiten und Geschäftsmodelle.

Staffel 2 – Folge 2: Grüne Logistik und nachhaltige Produktion (Teil 2)

Im zweiten Teil der Folge „Grüne Logistik und nachhaltige Produktion“ gehen Albrecht Reimold, Vorstand für Produktion und Logistik der Porsche AG, und Eric Malitzke, Chief Executive Officer des Logistik-Unternehmens DPD Deutschland GmbH, noch tiefer in die Themen. Was steckt eigentlich hinter den Begriffen „Grüne Logistik“ und „Produktion 4.0“. Worin liegen die Potentiale der Digitalisierung? Und welche nachhaltigen Maßnahmen sind in der Zukunft denkbar?

Staffel 2 – Folge 1: Grüne Logistik und nachhaltige Produktion (Teil 1)

Innovative Geschäftsideen, gesellschaftliche Verantwortung und neue technologische Möglichkeiten – das sind die zentralen Themen der neuen Podcast-Episode. Albrecht Reimold, Vorstand für Produktion und Logistik der Porsche AG, und Eric Malitzke, Chief Executive Officer des Logistik-Unternehmens DPD Deutschland GmbH,  teilen ihre Visionen für eine grüne Produktion und Logistik. Welche Chancen bieten technologische und digitale Innovationen für ein nachhaltiges Wirtschaften? Wie gestaltet Porsche heute und künftig seine Produktionsstandorte? Wie entwickelt sich die Logistikbranche? Antworten und Impulse bietet der Auftakt der zweiten Staffel.

Staffel 1 – Folge 4: Wie KI die Meinungsforschung verändert

Telefon- und Straßenumfragen sind Schlagworte, die man automatisch mit Markt- und Meinungsforschung in Verbindung bringt. Doch die funktioniert heutzutage anders. Schließlich befindet sich bereits eine Vielzahl von wichtigen Information im Netz – neudeutsch „Big Data“. Doch wie kann man dieses Datenmaterial am besten nutzen? Welchen Technologien revolutionieren die Forschung? Und was hat das alles eigentlich mit dem Sportwagen der Zukunft zu tun? Diese Fragen und viele mehr diskutiert Christopher Golombek gemeinsam im Gespräch mit Janina Mütze, Gründerin des Startups Civey, und Dr. Martin Einhorn, Buchautor und Leiter der Abteilung Marktforschung von Porsche.

Staffel 1 – Folge 3: Reinvent Yourself: Der Schlüssel zum Erfolg?

Die Digitalisierung greift um sich: Branchen und Gesellschaften werden sich im kommenden Jahrzehnt stärker verändern als in den vergangenen 100 Jahren. In Zeiten rasanten Wandels scheint daher die Fähigkeit, sich neu zu erfinden, gefragter denn je. Für Unternehmen, für Teams und jeden Einzelnen, der erfolgreich bleiben will.  

Doch ist „Neuerfindung“ immer der Schlüssel zum Erfolg? Welche Rolle spielt hierbei das Konzept des „Beginner’s Mind“? Wie schafft man Raum für Veränderung? Und was hat das eigentlich alles mit digitalen Geschäftsmodellen zu tun? 

Antworten auf diese Fragen diskutiert Melanie Hähnel gemeinsam mit Eva Kazcor, Diplom-Psychologin und Erfinderin des Psychadelic Breath und Dr. Christian Knörle, Head of Company Building der Porsche Digital.

Staffel 1 – Folge 2: Nudging – Ein Weg zu mehr Nachhaltigkeit?

2017 gewann der US-amerikanische Ökonom Richard H. Thaler den Wirtschaftsnobelpreis für seine Theorie des „Nudgings“. Aber was genau verbirgt sich eigentlich hinter diesem Begriff? Und inwiefern können „Anstupser“ eine nachhaltige Lebensweise fördern? Diese Fragen und viele mehr diskutiert Podcast-Host Christopher Golombek gemeinsam mit Prof. Dr. Lucia Reisch, Verhaltensökonomin und Professorin der Kopenhagener Business School.

Staffel 1 – Folge 1: Die Zukunft der E-Mobilität

In dieser ersten Folge diskutiert Melanie Hähnel gemeinsam mit Lutz Meschke, stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Vorstand für Finanzen und IT der Porsche AG, und Mate Rimac, Geschäftsführer von Rimac Automobili, die Entwicklungspartnerschaft von Porsche und der Technologie- und Sportwagenfirma Rimac.

Im Gespräch berichten die beiden Vordenker außerdem über die Anfänge von Mates Firma, die in Kroatien elektrische Sportwagen herstellt, wie man auf das junge Unternehmen aufmerksam wurde und welche Bedeutung E-Mobilität für Porsche hat und haben wird.

Intro: Worum geht’s hier eigentlich?

Zum Einstieg in die deutschsprachige Ausgabe von Next Visions stellen sich die beiden Co-Moderatoren Melanie Hähnel und Christopher Golombek vor und erklären, was es mit dem Format auf sich hat.

Weitere Artikel