17.06.2016

Le Mans: Porsche lädt zur Pressekonferenz

Kurz vor dem 24-Stunden-Rennen gibt Porsche in einer Pressekonferenz einen Ausblick auf Le Mans. Sie können live dabei sein – heute ab 13 Uhr.

Wie laufen die Vorbereitungen für Le Mans? Was sind die größten Herausforderungen beim Rennklassiker? Und wie sehen die Porsche-Teams dem Wochenende entgegen? Antworten darauf geben der Entwicklungsvorstand der Porsche AG, Dr. Michael Steiner, der Leiter LMP1, Fritz Enzinger, und Dr. Frank-Steffen Walliser, Leiter Motorsport und GT-Fahrzeuge im Rahmen einer Pressekonferenz.

Video

Sportreporter Michael Antwerpes wird diese moderieren und auch mit dem Leiter des Porsche-Archivs, Dieter Landenberger, sowie dem zweimaligen Le Mans-Sieger Hans-Joachim Stuck über die historische Bedeutung des Rennens, Anfangsschwierigkeiten während der ersten Jahre und den anschließenden Performance-Sprung sprechen.

Der Porsche Newsroom überträgt die Pressekonferenz am Freitag, 17. Juni, live ab 13 Uhr.

Ähnliche Artikel

Meistgelesen

  1. Porsche präsentiert Cayenne Coupé
  2. Porsche Zentren erhalten weltweit neue Corporate Architecture
  3. Das Cayenne Coupé – ein athletischer Sportwagen
  4. Starkes Jahr für Porsche: aus der Pole-Position in die Elektromobilität
  5. Evolution trifft Revolution

Meistgeteilt

  1. Demofahrt des Porsche Cayman GT4 Rallye auf Schnee und Eis
  2. Neel Jani absolviert erfolgreichen Rollout für Porsche
  3. Mark Webber begeistert Fans im Porsche 911 GT2 RS Clubsport
  4. Porsche in Daytona nach starker Teamleistung auf dem Siegerpodest
  5. Porsche Motorsport geht Partnerschaft mit Puma ein
Social Media