Das Jahr 2023 neigt sich dem Ende entgegen – ein Jahr mit gleich zwei Jubiläen für Porsche.

Im Juni begeht die Marke mit einer Liveshow am Porsche Museum in Zuffenhausen das Jubiläum 75 Jahre Porsche Sportwagen. In fünf Akten feiert der Sportwagenhersteller gemeinsam mit Wegbereitern und Wegbegleitern die beispielhafte Erfolgsgeschichte. Zudem blickt der 911 im September auf sechs Jahrzehnte pure Faszination und Fahrfreude zurück. Porsche entwickelte den 911 über all die Jahrzehnte zum Kultobjekt für Automobilliebhaber und blieb gleichzeitig mit Innovationen am Puls der Zeit.

2023 begeisterte mit mehreren Weltpremieren: Die dritte Generation des Cayenne zeichnet sich durch weitreichende Neuerungen an Antrieb, Fahrwerk, Design und Ausstattung aus. Der 718 Spyder RS krönt im Mai die Mittelmotor-Familie. Im Juni nimmt mit dem innovativen Konzeptfahrzeug Mission X ein weiterer Porsche-Traum Gestalt an. Zum 60. Jubiläum feiert Porsche den 911 mit einer maximal auf Fahrspaß ausgelegten Sonder-Edition: dem 911 S/T. Mit dem 911 GT3 R rennsport wird auf der Rennsport Reunion 7 ein spektakuläres Rundstrecken-Fahrzeug für Sportwagen-Enthusiasten und -Sammler vorgestellt. Das Jahr schließt der neue Panamera mit seiner Weltpremiere in Shanghai.

Gleichzeitig steht die gesamte Automobilbranche wieder vor einem Jahr mit vielen Herausforderungen.  

Bis dahin wünscht die Newsroom-Redaktion Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, ein schönes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und ein glückliches neues Jahr.

Weitere Artikel

Verbrauchsangaben

718 Spyder RS

WLTP*
  • 13,0 l/100 km
  • 294 g/km

718 Spyder RS

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert (WLTP) 13,0 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 294 g/km

911 S/T

WLTP*
  • 13,8 l/100 km
  • 313 g/km

911 S/T

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert (WLTP) 13,8 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 313 g/km