Anlässlich seines Jubiläums „75 Jahre Porsche Sportwagen“ spendet das Unternehmen 1.800.000 Euro an „Make-A-Wish“. Die weltweit tätige Organisation hat seit 1980 mehr als 550.000 Kinderwünsche in mehr als 50 Ländern erfüllt. In Anlehnung an den ersten Porsche – den Porsche 356 – trägt die Spende dazu bei, 356 Träume von schwerkranken Kindern auf der ganzen Welt zu erfüllen.

„Porsche steht für Träume. Dabei gehören wirtschaftlicher Erfolg und gesellschaftliche Verantwortung für uns untrennbar zusammen“, sagt Vorstandsvorsitzender Oliver Blume. „Gemeinsam mit unserem Partner ‚Make-A-Wish‘ möchten wir den Kindern und ihren Familien zusätzliche Hoffnung geben in einer schweren Zeit.“

„Wir fühlen uns geehrt, ein Teil der Feierlichkeiten von ‚75 Jahre Porsche Sportwagen‘ zu sein. Allein im Jahr 2023 hat Porsche dazu beigetragen, das Leben von 75 schwerkranken Kindern zu verändern, und es ist geplant, in den kommenden Jahren noch viel mehr zu erreichen. Wir freuen uns darauf, weiterhin zusammenzuarbeiten, uns gegenseitig zu inspirieren und – was am wichtigsten ist – Wünsche wahr werden zu lassen", sagt Luciano Manzo, Vorstandsvorsitzender von Make-A-Wish International.

Die ersten 75 Wünsche konnten bereits durch die Kooperation zwischen „Make-A-Wish“ und Porsche realisiert werden. Hier vier Beispiele:

Evan, 18 Jahre, USA

Evan hat eine schwere Zeit mit wöchentlichen Chemotherapie-Behandlungen hinter sich. Bei dem 18-Jährigen wurde die Langerhans-Zell-Histiozytose diagnostiziert. Besonders während dieser Zeit träumte er täglich davon, sein erstes Auto, einen Porsche 944, zu restaurieren. Mit der Unterstützung von Porsche ist dieser Traum in Erfüllung gegangen. Der Sportwagen wurde zu Evans emotionaler Stütze und bot dem jungen Auto-Enthusiasten Motivation und einen Grund, selbst an den schmerzhaften Tagen der Chemotherapie aus dem Bett zu kommen.

Leon, 17 Jahre, Deutschland

Cayenne GTS, Leon, Make-A-Wish, Hockenheimring, 2023, Porsche AG

Nach der Diagnose Hirntumor kämpfte sich Leon ins Leben zurück. Er liebt die Natur und nun ging ein großer Wunsch in Erfüllung: ein echtes Survival Training im Wald. Mit einem Outdoorguide lernte der 17-Jährige, wie man selbst Feuer macht und sich im Wald orientiert. Am Folgetag ging es für Leon und seine Familie auf das Gelände des Porsche Experience Center am Hockenheimring. Dort konnte er den Offroad-Parcours erleben und seine eigenen Fahrkünste im Simulator testen.

Jung Jaeung, 11 Jahre, Süd-Korea

Jung Jaeung‘s Schwester wollte gerne ihr eigenes Musikvideo drehen und so entschied Jung Jaeung, das Musikvideo selbst zu filmen. Der 11-Jährige ist an akuter Lymphoblastische Leukämie erkrankt. Der Regisseur Lee Ho Yeol und Porsche Korea erfüllten ihm seinen großen Wunsch: Zu lernen, wie man eine Drohne fliegt und die Videos bearbeitet. Bei dem Filmprojekt durfte Jung Jaeung einen Porsche Taycan mit einer Drohne filmen und das Material im Anschluss selbst bearbeiten. 

Jeanne, 8 Jahre, Schweiz

Jeanne, Make-A-Wish, Schweiz, 2023, Porsche AG

Ein Kuscheltier in Form einer Eule ist der ständige Begleiter von Jeanne. Das 8 Jahre alte Mädchen ist an Leukämie erkrankt. Insbesondere, wenn Krankenhaus-Aufenthalte anstehen, gibt ihr diese Eule Kraft. Ein Lebenstraum von Jeanne war es daher, eine Eule fliegen zu sehen und sie auf dem Arm zu halten. Mit Porsche und „Make-A-Wish“ wurde dieser Traum Realität: Im Tierpark konnte sie das Tier hautnah gemeinsam mit dem Falkner des Parks erleben. Jeannes Vater sagte: „Das war ein Erlebnis, das Jeanne noch sehr, sehr lange in ihrem Herzen tragen wird. Am Ende des Tages hatte Jeanne übrigens beschlossen, dass sie später Falknerin werden möchte.“

Weitere Artikel

Verbrauchsangaben

911 Carrera Cabriolet Modelle

WLTP*
  • 11,3 – 10,3 l/100 km
  • 256 – 233 g/km

911 Carrera Cabriolet Modelle

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert (WLTP) 11,3 – 10,3 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 256 – 233 g/km

911 Turbo S Cabriolet

WLTP*
  • 12,5 – 12,1 l/100 km
  • 284 – 275 g/km

911 Turbo S Cabriolet

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert (WLTP) 12,5 – 12,1 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 284 – 275 g/km

Taycan 4S (2023)

WLTP*
  • 24,1 – 19,8 kWh/100 km
  • 0 g/km
  • 370 – 510 km

Taycan 4S (2023)

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 24,1 – 19,8 kWh/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Elektrische Reichweite* kombiniert (WLTP) 370 – 510 km
Elektrische Reichweite* innerorts (WLTP) 454 – 609 km

Taycan Turbo Cross Turismo (2023)

WLTP*
  • 24,2 – 21,3 kWh/100 km
  • 0 g/km
  • 423 – 483 km

Taycan Turbo Cross Turismo (2023)

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 24,2 – 21,3 kWh/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Elektrische Reichweite* kombiniert (WLTP) 423 – 483 km
Elektrische Reichweite* innerorts (WLTP) 533 – 613 km

Taycan Turbo S (2023)

WLTP*
  • 23,4 – 22,0 kWh/100 km
  • 0 g/km
  • 440 – 467 km

Taycan Turbo S (2023)

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 23,4 – 22,0 kWh/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Elektrische Reichweite* kombiniert (WLTP) 440 – 467 km
Elektrische Reichweite* innerorts (WLTP) 524 – 570 km