Deutscher Gründerpreis 2017: Porsche Consulting unterstützt Gewinner

Manuel Stöffler und Michael Ziegler recken die Gabeln in die Höhe. Mit ihren Würstchen ergatterten die Grillido-Gründer aus München den begehrten Deutschen Gründerpreis in der Kategorie "StartUp" – und guten Rat von Porsche Consulting.

Unter den Linden, im Herzen Berlins, erhielten die Gewinner des Deutschen Gründerpreises 2017 ihre Auszeichnungen. Für die Gala hatte das ZDF am 20. Juni sein Hauptstadt-Studio freigeräumt. Moderatorin Barbara Hahlweg begrüßte viel Prominenz aus Wirtschaft und Bundespolitik – wertvolle Kontakte für die Preisträger und Jungunternehmer, zu denen auch die Würstchen-Spezialisten von Grillido und Fond of Bags (Rucksäcke und Taschen) gehörten. Der Gründerpreis hat auch eine sehr praktische Seite: Erfahrene Berater von Porsche Consulting unterstützen die Gewinner bei der Weiterentwicklung ihrer Geschäfte.

Impressionen der Verleihung

Weitere Artikel

Mittel zum Leben
Consulting

Mittel zum Leben

Corona hat auch die Lebensmittelbranche erschüttert. Vier Manager erklären, warum das zu einer Konzentration aufs Wesentliche geführt hat –und wie sie aus der Krise sogar eine Chance machen konnten.

Richtungswechsel am Himmel
Consulting

Richtungswechsel am Himmel

Wenige Branchen wurden von Corona so hart getroffen wie die Luftfahrt. Nun gilt es Ideen zu entwickeln, um nach der Krise durchzustarten. Digitalisierung und Nachhaltigkeit spielen eine wichtige Rolle.