Mit "coolen Ideen" kennt Professor Dr. Johann Füller sich gut aus. Der Gründer und Vorstandschef der Münchner Innovationsagentur HYVE AG und seine Mitarbeiter entwickeln Prototypen und bringen neue Produkte bis zur Marktreife. Auftraggeber sind Industrieunternehmen. Im Video-Interview mit Porsche Consulting sagt Füller: "Bei Innovationen darf man nicht zu früh umsetzungsorientiert denken." Schnelligkeit sei viel wichtiger. Typischen Perfektionismus sieht der Professor eher als Hindernis für den Fortschritt.

Ein Professor verleiht Innovationen Flügen

Weitere Artikel

Ein Plan für alle Fälle
Consulting

Ein Plan für alle Fälle

Systemrelevante Unternehmen wie der Energieversorger RWE müssen für Krisen besonders gewappnet sein. Präzise ausgearbeitete Pläne sorgen für schnelle Reaktionen auf unerwartete Ereignisse.

Mittel zum Leben
Consulting

Mittel zum Leben

Corona hat auch die Lebensmittelbranche erschüttert. Vier Manager erklären, warum das zu einer Konzentration aufs Wesentliche geführt hat –und wie sie aus der Krise sogar eine Chance machen konnten.

Richtungswechsel am Himmel
Consulting

Richtungswechsel am Himmel

Wenige Branchen wurden von Corona so hart getroffen wie die Luftfahrt. Nun gilt es Ideen zu entwickeln, um nach der Krise durchzustarten. Digitalisierung und Nachhaltigkeit spielen eine wichtige Rolle.