Titelverteidigung mit zwei Porsche 911 RSR

Das Werksteam Porsche North America startet am 28. August auf dem Virginia International Raceway mit zwei 911 RSR zum neunten Saisonrennen der IMSA SportsCar Championship.

Die Erfolgsrenner aus Weissach, entwickelt auf Basis der siebten Generation der Sportwagenikone 911, treten in der besonders hart umkämpften Klasse GTLM gegen die starke Konkurrenz von BMW, Ferrari, Ford und Chevrolet an. In der Klasse GTD setzt das erfolgreiche Porsche-Kundenteam Alex Job Racing den neuen Porsche 911 GT3 R ein. Da die leistungsstärkeren Protoypen-Klassen P und PC auf der Traditionsrennstrecke in der Nähe von Alton im US-Bundesstaat Virginia nicht am Start sind, fahren die GT-Autos erstmals in dieser Saison um den Gesamtsieg.

Porsche 911 GT3 R, Lime Rock Park, IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 2016, Porsche AG
Der Porsche 911 GT3 R

Ähnliche Artikel

Verbrauchsangaben

  • 13,2 l/100km
  • 303 g/km

911 GT3 RS

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert 13,2 l/100km
CO2-Emissionen* kombiniert 303 g/km