Porsche präsentiert Turbo S-Modelle in virtuellem Live-Event

Auf der Fahrstrecke des Porsche Experience Center Hockenheimring zeigen Fernsehmoderator Matthias Malmedie und Testfahrer Lars Kern, welchen Fahrspaß Turbo S-Modelle von Porsche bieten.

Ein Taycan Turbo S und ein 911 Turbo S Cabriolet, das von der Porsche Exclusive Manufaktur veredelt wurde, kommen am Samstag, 18. April, ab 17 Uhr zum Einsatz. Interessierte können den Livestream „Porsche live on track“ live über den Facebook-Kanal von Porsche mitverfolgen.  

Mitfiebern und Abstimmen  

Die beiden Fahrer machen die Turbo S-Modelle im Rahmen des Livestreams auf verschiedene Weise erlebbar. Sie beginnen einigen Runden auf der Handlingstrecke. Anschließend durchfahren sie einen Slalomparcours, der die Fahrdynamik und Agilität von Taycan Turbo S und 911 Turbo S besonders auf die Probe stellt. In einer dritten Runde geht es um das Driften. Die Zuschauer können dabei entscheiden, welcher der beiden Fahrer die besseren Drifts gezeigt hat.

Porsche Experience Center, Hockenheimring, 2019, Porsche AG
Porsche Experience Center Hockenheimring

Zwischen den Fahrten beantworten Malmedie und Kern die Fragen der Facebook-Nutzer, die sie während des Events stellen können oder vorab per Mail einreichen können. Zudem erklären sie die besonderen Design-Merkmale der Fahrzeuge und geben einen Ausblick auf den neuen Offroad-Parcours des Porsche Experience Centers, der erst vor wenigen Tagen fertig gestellt wurde.

„Das Live-Event ist für unsere Kunden und Fans ein packendes Markenerlebnis – und das vom heimischen Sofa aus“, sagt Bastian Schramm, Leiter Marketing der Porsche Deutschland GmbH. „Mit ,Porsche live on track‘ gehen wir einen ganz neuen Weg im Marketing und lassen die Herzen der Sportwagenliebhaber auch in einer Zeit höherschlagen, in der Veranstaltungen mit vielen Zuschauern nicht möglich sind.“

Ein Elfer mit speziellen Features

Das 911 Turbo S Cabriolet besticht durch eine außergewöhnliche Ausstattung. Das Fahrzeug hat im Interieur ein spezielles Leder der Porsche Exclusive Manufaktur, das in enger Zusammenarbeit mit den Design-Experten aus Weissach entstanden ist: zweifarbig, mit Einzelsitzcharakter.

Das Fahrzeug ist durch umfassende Individualisierungen zudem auf besondere Weise veredelt. Dazu gehören die Sportabgasanlage mit Endrohrblenden in Schwarz, 20/21-Zoll 911 Turbo S Exclusive Design Räder sowie die Porsche Ceramic Composite Brake (PCCB) mit Bremssätteln in Schwarz Hochglanz und eine Schwellerverkleidung in der Farbe des Exterieurs.

Das Porsche Experience Center Hockenheimring wurde im Oktober 2019 eröffnet. Es ist damit die neueste der weltweit sieben Erlebnisstätten dieser Art. Das rund 170.000 Quadratmeter große Areal im Herzen der traditionsreichen Rennstrecke beherbergt ein Kundenerlebniszentrum, eine Handlingstrecke, Fahrdynamikflächen sowie einen Offroad-Parcours. Es bietet seinen Besuchern anspruchsvolle Fahrangebote unter hochprofessionellen Bedingungen.
 

Info

Weitere Informationen sowie eine Aufzeichnung des Events „Porsche live on track“ finden Nutzer in dessen Nachgang zur Veranstaltung auf der Porsche Experience Center Hockenheimring.

Weitere Artikel

Verbrauchsangaben

  • 0,0 l/100km
  • 0,0 g/km
  • 28 kwh/100km

Taycan Turbo

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert 0,0 l/100km
CO2-Emissionen* kombiniert 0,0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert 28 kwh/100km
  • 11,1 l/100km
  • 254 g/km

911 Turbo S

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert 11,1 l/100km
CO2-Emissionen* kombiniert 254 g/km
  • 11,3 l/100km
  • 257 g/km

911 Turbo S Cabriolet

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert 11,3 l/100km
CO2-Emissionen* kombiniert 257 g/km
  • 0,0 l/100km
  • 0,0 g/km
  • 28,5 kwh/100km

Taycan Turbo S

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert 0,0 l/100km
CO2-Emissionen* kombiniert 0,0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert 28,5 kwh/100km