Über das Touchscreen-Display im Porsche Advanced Cockpit können Taycan-Fahrer mehr als 1,5 Millionen Sendungen der weltweit führenden Podcast-Plattform Apple Podcasts streamen. Damit ist der Taycan das weltweit erste Fahrzeug mit vollständiger Integration von Apple Podcasts. Verfügbar sind alle Sendungen in 100 Sprachen, inklusive der Top-Charts für einzelne Folgen und ganze Episoden.

Darüber hinaus kann der Beifahrer künftig auf seinem Display in Echtzeit die Liedtexte von Apple Music sehen – und damit die Songs der Bibliothek auf einfache Weise finden, mitsingen oder mithören. Die Funktion umfasst zudem tausende kuratierte Playlists und personalisierte Sender.

„Als erster vollelektrischer Sportwagen aus Zuffenhausen steht der Taycan für Pioniergeist. Das Fahrzeug setzt Maßstäbe bei Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Das gilt auch für die Features im Innenraum“, sagt Detlev von Platen, Vorstand für Vertrieb und Marketing der Porsche AG. „Die neuen Angebote für Podcasts und synchronisierte Liedtexte bieten unseren Kunden ein tolles Erlebnis während ihrer Fahrt mit dem Taycan – weitere werden bald folgen.“

„Die neuen Angebote für Podcasts und synchronisierte Liedtexte bieten unseren Kunden ein tolles Erlebnis während ihrer Fahrt mit dem Taycan – weitere werden bald folgen.“ Detlev von Platen

„Ein guter Podcast macht jede Fahrt noch schöner“, sagt Oliver Schusser, Vice President von Apple Music, Beats & International Content. „Mit Apple Podcasts können sich Fahrer bequem über aktuelle Neuigkeiten informieren, faszinierenden Geschichten lauschen und die Gesellschaft ihrer Lieblings-Moderatoren genießen. Mit Apple Music können Beifahrer dank zeitgleicher Liedtexte einfach ihre Lieblingssongs mitsingen.“

Apple Podcasts und die Anzeige von Liedtexten in Echtzeit in Apple Music sind ab sofort für neue Taycan-Kunden erhältlich; ab Januar stehen sie dann allen Besitzern des Fahrzeugs zur Verfügung.

Taycan 4S, aware_Conference, Berlin, 2020, Porsche AG

Interieur-Erlebnis im Porsche Taycan

Dank der einzigartigen Kooperation zwischen Porsche und Apple können sich die Fahrer des Taycan auf folgende Funktionen und Vorteile freuen:

  • Jederzeit bequem Podcasts hören: Taycan-Fahrer genießen ihren Lieblings-Podcast und hören genau an der Stelle weiter, an der sie auf einem anderen Gerät zuvor aufgehört haben. Dazu müssen Sie nur ihre Apple-ID mit ihrem Fahrzeug verbinden.
  • 70 Millionen Songs werbefrei mit Apple Music streamen: Apple Music Radio bietet Abonnenten ein breites Musikangebot mit einer personalisierten „Listen Now“-Bereich. Dazu gehören tausende exklusive, kuratierte Playlists und eine tagesaktuelle Auswahl von Künstlern mit Songs aus den Charts, Oldies und Country-Musik.
  • Der Porsche Sprachassistent: Per Sprachbefehl können beliebte Podcast-Folgen oder -Sendungen aus Apple Podcasts gewählt oder Songs, Playlists und Radiosender genutzt werden, wie der neue „Apple Music 1“.
  • Im Radio gehört, über Apple Music abgespielt: Aus jedem Song, den die Taycan-Fahrer während der Fahrt im Radio hören, können sie bei Apple Music ihren persönlichen Sender zusammenstellen.
  • Exklusive Porsche-Playlists streamen: Apple Music bietet von Porsche zusammengestellte Playlists, eine davon ist: „Soul, Electrified“.
  • Zugriff auf ergänzende Musik- und Datendienste: Neu- und Bestandskunden von Porsche können Apple Music bis zu sechs Monate lang kostenfrei nutzen. Neue Taycan-Besitzer erhalten darüber hinaus drei Jahre lang Zugriff auf ergänzende In-Car-Streaming-Daten.

Der Taycan unterstützt zudem Apple CarPlay. Damit können die Kunden ihr iPhone unkompliziert mit dem Fahrzeug verbinden. Durch einfaches Tippen auf das Touchscreen-Display des Taycan oder über die Siri-Sprachsteuerung erhalten sie verkehrsoptimierte Wegbeschreibungen und können telefonieren, Nachrichten senden und empfangen sowie Musik und Podcasts abspielen. Den Verkehr behalten sie dabei jederzeit im Blick.

Neues Modelljahr – neue Funktionen

Mit dem Modelljahreswechsel im Oktober wurden zahlreiche neue Infotainment-Funktionen für den Porsche Taycan eingeführt. Neben dem digitalen Radio als Serienausstattung und Apple Podcasts als eigenständige Medienquelle kam ein neues Feature hinzu, mit dem das Laden des Taycan noch komfortabler erfolgt.

Mit Plug-&-Charge erfolgt das Laden und die Bezahlung automatisch, es werden keine Karten oder Apps benötigt. Wenn der Fahrer das Kabel einsteckt, baut der Taycan eine verschlüsselte Kommunikation mit der Ladesäule mit Plug-&-Charge-Kompatibilität auf. Daraufhin beginnt der Ladeprozess von allein. Auch die Bezahlung erfolgt automatisch.

Zu den weiteren Innovationen zählen Fahrzeugfunktionen, die flexibel online gebucht werden können (Functions on Demand, FoD), und ein farbiges Head-up-Display.

Weitere Artikel

Verbrauchsangaben

  • 9,2 – 8,5 l/100km
  • 210 – 194 g/km

718 Cayman GTS

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert 9,2 – 8,5 l/100km
CO2-Emissionen* kombiniert 210 – 194 g/km
  • 0,0 l/100km
  • 0,0 g/km
  • 28,0 kwh/100km

Taycan Turbo

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert 0,0 l/100km
CO2-Emissionen* kombiniert 0,0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert 28,0 kwh/100km
  • 0 l/100km
  • 0 g/km
  • 27,0–26,2 kwh/100km

Taycan 4S

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert 0 l/100km
CO2-Emissionen* kombiniert 0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert 27,0–26,2 kwh/100km
  • 0,0 l/100km
  • 0,0 g/km
  • 28,5 kwh/100km

Taycan Turbo S

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert 0,0 l/100km
CO2-Emissionen* kombiniert 0,0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert 28,5 kwh/100km