In Stuttgart aufgewachsen und als junger Fußballer bis 2010 beim TV Oeffingen und beim VfB Stuttgart gefördert, hat Sami Khedira eine tiefe regionale Verbindung zu seiner früheren Heimat Stuttgart und den Vereinen – und er weiß aus eigener Erfahrung, wie wertvoll eine professionelle Jugendförderung auf dem langen Weg vom Nachwuchs- zum Profisportler sein kann.

Der 33-Jährige ist in der Jugend des VfB Stuttgart groß geworden, bestritt sein Bundesliga-Debüt 2006 und gewann ein Jahr später als Jungprofi mit dem VfB die Deutsche Meisterschaft. Er war 2009 Kapitän der U21-Europameister und wurde 2014 mit Deutschland Weltmeister. Mit Real Madrid feierte er die spanische Meisterschaft und den Champions-League-Triumph, mit Juventus Turin fünf italienische Meistertitel. Er hat damit nationale Meisterschaften in drei verschiedenen Ländern gewonnen. Im Februar 2021 kehrte er in die Bundesliga zurück und bringt seine Erfahrung in die Mannschaft von Hertha BSC mit ein.

Der gebürtige Stuttgarter engagiert sich bereits seit Jahren in der Nachwuchsförderung. Für seinen Einsatz für benachteiligte und kranke Kinder und Jugendliche mit der Sami Khedira Stiftung erhielt er 2016 den Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg. „Ich hatte eine tolle Kindheit, aber ich weiß, dass es auch in meiner Heimat Kinder und Jugendliche gibt, die nicht die gleichen Chancen und das gleiche Glück haben wie ich“, sagt Khedira, „deshalb finde ich es sehr gut und auch wichtig, wie Porsche den talentierten Nachwuchs fördert und Kindern und Jugendlichen über den Sport die Möglichkeit bietet, sich persönlich zu entwickeln.“

Persönliches

Geburtsdatum: 4. April 1987
Geburtsort: Stuttgart
Nationalität: Deutsch
Wohnort: Berlin
Größe: 1,89 m
Fuß: Rechts
Nationalmannschaftsspiele: 77
Start der Profikarriere: 2007
Hobbys: Familie, Freunde, Reisen, Lesen
Homepage: www.sami-khedira.com
Instagram: @sami_khedira6
Facebook: @samikhedira1987
Twitter: @SamiKhedira

Weitere Artikel

Angelique Kerber
Gesellschaft

Angelique Kerber

Mit ihrem Sieg in Wimbledon hat sich Angelique Kerber den Traum ihres Sportlerlebens erfüllt. Als Porsche-Markenbotschafterin ist sie Vorbild für junge Menschen weit über den Sport hinaus.

Julia Görges
Gesellschaft

Julia Görges

Als Porsche-Markenbotschafterin Julia Görges 2011 den Porsche Tennis Grand Prix gewann, war das ihr erster großer Erfolg und die vermutlich wichtigste Station auf ihrem Weg in die Weltspitze.

Paul Casey
Gesellschaft

Paul Casey

Der Golfprofi Paul Casey hat nach vielen Jahren in der Weltspitze fast alle Ziele erreicht. Von Sportwagen träumte der Engländer schon in seiner Kindheit.

Timo Bernhard
Gesellschaft

Timo Bernhard

Timo Bernhard hat mit Porsche Rennen in allen Sportwagenkategorien gewonnen. Seine Erfahrungen gibt er als Porsche-Markenbotschafter auch an junge Talente weiter.

Verbrauchsangaben

  • 0 g/km
  • 28,0 kwh/100 km

Taycan Turbo

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
CO2-Emission kombiniert 0 g/km
Stromverbrauch kombiniert 28,0 kwh/100 km
  • 0 g/km
  • 28,5 kwh/100 km

Taycan Turbo S

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
CO2-Emission kombiniert 0 g/km
Stromverbrauch kombiniert 28,5 kwh/100 km