Die Erfolgsgeschichte begann mit dem Produktionsstart des Macan Ende 2013. Für den kompakten SUV erweiterte Porsche das einstige Montagewerk um einen eigenen Karosseriebau und eine Lackiererei. „Vom Spatenstich bis zum Produktionsanlauf in nur zwei Jahren – das war ein Projekt mit sehr ehrgeizigem Zeitplan, das die Mannschaft mit Bravour gemeistert hat“, sagt Produktionsvorstand Dr. Oliver Blume. Dafür wurden Produktionsflächen und Mitarbeiterzahl vervielfacht, neue Prozesse etabliert und hunderte Anlagen ertüchtigt.

Nun rollte das 100.000ste Exemplar in Leipzig vom Band. Das Jubiläumsfahrzeug, ein Macan Turbo in saphirblau, wird in die USA ausgeliefert.

Verbrauchsangaben

Macan: Kraftstoffverbrauch/Emissionen* kombiniert: 9,2–6,1 l/100 km; CO2-Emissionen 216–159 g/km

Macan Turbo: Kraftstoffverbrauch/Emissionen* kombiniert: 9,2 bis 8,9 l/100 km; CO2-Emission: 216 bis 208 g/km

Ähnliche Artikel

Meistgelesen

  1. Porsche zeigt sich so, wie es ist
  2. 911 GT2 RS MR ist schnellster straßenzugelassener Sportwagen am Ring
  3. AutoBILD TÜV-Report 2019
  4. Elfer im Dauerstress: Erprobungsprogramm für die neue 911-Generation
  5. Porsche und Hugo Boss besiegeln Partnerschaft

Meistgeteilt

  1. 911 GT2 RS MR ist schnellster straßenzugelassener Sportwagen am Ring
  2. AutoBILD TÜV-Report 2019
  3. Exklusive Neuauflage des Porsche 935
  4. Mit dem Taycan bricht Porsche ins elektrische Zeitalter auf
  5. Der Porsche 911 Speedster geht in Serie
Social Media