Die Spende geht zu gleichen Teilen an das Projekt „Supp_Optimal“ der Bürgerstiftung Stuttgart, an Trinkwasserwald e.V. sowie die YOU Stiftung. Zusätzlich ruft der Vorstand gemeinsam mit dem Betriebsrat die Belegschaft dazu auf, sich privat an den Spenden zu beteiligen. In seinem Jubiläumsjahr erweitert das Unternehmen auch die Angebote für Mitarbeiter, gemeinsam mit Kollegen ehrenamtlich aktiv zu werden.

„Porsche ist Teil der Gesellschaft und trägt seit jeher gesellschaftliche Verantwortung. In unserem Jubiläumsjahr verstärken wir unser Engagement“, sagt Oliver Blume, Vorstandsvorsitzender der Porsche AG. „Wir unterstützen als Mannschaft dort, wo unsere Hilfe dringend benötigt wird - und möchten das Leben betroffener Menschen dadurch ein Stück lebenswerter gestalten.“

Oliver Blume, Vorstandsvorsitzender der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
Oliver Blume, Vorstandsvorsitzender der Porsche AG

Über die Intranet-Plattform „Porsche hilft“ vermittelt der Sportwagenhersteller seinen Mitarbeitern Einsatzmöglichkeiten für ein passendes Ehrenamt. Flankierend zu der Jubiläums-Spende erweitert Porsche dieses Angebot um ehrenamtliche Team-Aktionen am Standort Stuttgart. So pflanzen Mitarbeiter gemeinsam mit Trinkwasserwald e.V. Bäume und tragen damit zu sauberem Trinkwasser bei. Mit dem Team von „Supp_Optimal“ verteilen sie Essen an Bedürftige in Stuttgart.

„Die Initiative ‚Porsche hilft‘ spiegelt unseren unschlagbaren Teamgeist wider“, erklärt Andreas Haffner, Vorstand für Personal und Sozialwesen der Porsche AG. „Es freut mich sehr, dass wir diesen Spirit gemeinsam für einen guten Zweck einsetzen.“

Andreas Haffner, Mitglied des Vorstandes, Personal- und Sozialwesen
Andreas Haffner, Vorstand für Personal und Sozialwesen der Porsche AG

„Es gehört zu unserer Porsche Kultur, einen Teil unseres Erfolgs an die Gesellschaft zurückzugeben“, betont Harald Buck, Betriebsratsvorsitzender der Porsche AG. „Dabei packen wir alle gemeinsam an – als eine Familie.“

„Supp_Optimal“: Essensausgabe für Bedürftige in Stuttgart

„Essen für alle“ lautet das Motto des Projekts „Supp_Optimal“. Die Bürgerstiftung Stuttgart koordiniert dort die Zubereitung und Ausgabe von Lebensmitteln und warmen Mahlzeiten an Wohnsitzlose in Stuttgart. Porsche unterstützt das Projekt seit 2020. Im Jahr 2022 floss eine Spende in Höhe von rund 600.000 Euro an die Organisation. Damit konnten rund 53.000 Essen an bedürftige Menschen in Stuttgart ausgegeben werden.

Projekt „Supp_Optimal“, 2023, Porsche AG
Die Initiative Supp_Optimal der Bürgerstiftung Stuttgart verteilt Essen an Bedürftige – immer wieder mit Unterstützung von ehrenamtlichen Helfern wie hier Sebastian Rudolph (Leiter Öffentlichkeitsarbeit, Presse, Nachhaltigkeit und Politik, Porsche AG) und Verónica Sapena-Mas (Leiterin Förderprojekte, Porsche AG).

Pflanzaktionen für qualitativ hochwertiges Grund- und Trinkwasser

Der Trinkwasserwald e.V. engagiert sich für Umweltbildung, Bewusstseinsbildung und naturnahen Waldbau. Seit 2017 hat Porsche in Zusammenarbeit mit dem Trinkwasserwald e.V. in der Region Stuttgart und in Leipzig insgesamt 47 Hektar Laubmischwald neu geschaffen. Durch die Umgestaltung von Nadelwäldern oder problematischen Mischwäldern zu artenreichen Laubmischwäldern tragen Porsche und der Trinkwasserwald e.V. nachhaltig dazu bei, qualitativ hochwertiges Grund- und Trinkwasser zu sichern. Jährlich werden mehr als 100 Millionen Liter Trinkwasser auf diesen Flächen erzeugt. Das reicht, um 100.000 Menschen ein Leben lang mit Trinkwasser zu versorgen.

Trinkwasserwald e.V., 2023, Porsche AG
Der Trinkwasserwald e.V. pflanzt Laubwälder, die deutlich mehr Grundwasser erzeugen als Nadelwälder. Porsche unterstützt seit 2017.

YOU Stiftung: Unmittelbare Hilfe für Erdbebenopfer

Durch die Erdbebenkatastrophe in der Türkei und in Syrien sind viele Menschen unverschuldet in große Not geraten. Porsche spendete im Februar 2023 eine Million Euro als Soforthilfe für Erdbebenopfer in der Türkei und Syrien. Daran knüpft die Spende für die YOU Stiftung an. Mit mobilen Bildungsangeboten unterstützt die Stiftung Kinder, Jugendliche und ihre Eltern in den Erdbebenregionen sozial und emotional und vermittelt ihnen hochwertige Lerninhalte. Porsche ermöglicht die Einrichtung mobiler Aktivitätszentren in stark betroffenen türkischen Städten. Dort erhalten Kinder Zugang zu Bildung. Zudem lernen sie durch Kunst, Theater und Spiele ihre Gefühle auszudrücken. In Syrien entstehen dank der Unterstützung von Porsche mobilen Lernkioske mit Tablets, Laptops und Internetverbindung, um moderne Bildungsmöglichkeiten anzubieten. Begleitet wird dies mit psychologischen Sessions für Kinder und Jugendliche und ihre Eltern, um das Erlebte besser verarbeiten zu können. Betreut werden sie von Lehrern, die insgesamt bis zu 1.300 Kinder erreichen.

You Stiftung, 2023, Porsche AG
Die YOU Stiftung bringt über mobile Klassenzimmer Bildung in die Erdbebenregionen in der Türkei und Syrien. Porsche finanziert das Angebot.

Weitere soziale Initiativen im Zeichen von „75 Jahre Porsche Sportwagen“

Porsche hat sein gesellschaftliches Engagement im Jubiläumsjahr ausgebaut. Beim Porsche Tennis Grand Prix spendete das Unternehmen 356 Euro pro Ass, insgesamt 120.000 Euro. Ähnlich der Modus bei den European Open im Golfsport: Dabei wurden 75 Euro pro Birdie gespendet, insgesamt 120.000 Euro. Auch im Rahmen des 24-Stunden-Rennens von Le Mans hat Porsche eine besondere Spendenaktion gestartet: Dort flossen 750 Euro pro Rennrunde der Hybrid-Prototypen in die „Racing for Charity“-Aktion, insgesamt 549.750 Euro. Porsche stockte diesen Betrag auf 911.000 Euro auf. Gemeinsam mit „Make-A-Wish“ und den internationalen Porsche- Gesellschaften erfüllt das Unternehmen seit Jahren die Träume und Wünsche schwerkranker Kinder und Jugendlicher weltweit. Anlässlich des Jubiläums spendet das Unternehmen 1.800.000 Euro, um in den kommenden drei Jahren 356 Wünsche zu erfüllen.

Weitere Artikel

Verbrauchsangaben

718 Spyder RS

WLTP*
  • 13,0 l/100 km
  • 294 g/km

718 Spyder RS

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert (WLTP) 13,0 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 294 g/km

911 Dakar

WLTP*
  • 11,3 l/100 km
  • 256 g/km

911 Dakar

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert (WLTP) 11,3 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 256 g/km

911 GT3 RS

WLTP*
  • 13,4 l/100 km
  • 305 g/km

911 GT3 RS

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert (WLTP) 13,4 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 305 g/km

Cayenne E-Hybrid Modelle

WLTP*
  • 2,0 – 1,4 l/100 km
  • 46 – 31 g/km
  • 31,8 – 28,6 kWh/100 km
  • 66 – 78 km

Cayenne E-Hybrid Modelle

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert (WLTP) 2,0 – 1,4 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 46 – 31 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 31,8 – 28,6 kWh/100 km
Elektrische Reichweite* kombiniert (WLTP) 66 – 78 km
Elektrische Reichweite* innerorts (WLTP) 76 – 90 km

Macan T

WLTP*
  • 10,7 – 10,1 l/100 km
  • 242 – 229 g/km

Macan T

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert (WLTP) 10,7 – 10,1 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 242 – 229 g/km

Taycan Cross Turismo Modelle (2023)

WLTP*
  • 24,8 – 21,3 kWh/100 km
  • 0 g/km
  • 415 – 488 km

Taycan Cross Turismo Modelle (2023)

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 24,8 – 21,3 kWh/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Elektrische Reichweite* kombiniert (WLTP) 415 – 488 km
Elektrische Reichweite* innerorts (WLTP) 517 – 613 km

Taycan Sportlimousinen Modelle (2023)

WLTP*
  • 24,1 – 19,6 kWh/100 km
  • 0 g/km
  • 370 – 510 km

Taycan Sportlimousinen Modelle (2023)

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 24,1 – 19,6 kWh/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Elektrische Reichweite* kombiniert (WLTP) 370 – 510 km
Elektrische Reichweite* innerorts (WLTP) 440 – 627 km

Taycan Turbo (2023)

WLTP*
  • 23,6 – 20,2 kWh/100 km
  • 0 g/km
  • 435 – 506 km

Taycan Turbo (2023)

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 23,6 – 20,2 kWh/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Elektrische Reichweite* kombiniert (WLTP) 435 – 506 km
Elektrische Reichweite* innerorts (WLTP) 537 – 627 km