Die neueste Generation des Porsche 911 ist jetzt mit einem SportDesign-Paket erhältlich, das eine überarbeitete Frontschürze mit charakteristischer Spoilerlippe umfasst. Auch das Heck wurde umgestaltet: Ein neuer Stoßfängerbereich bietet unter dem weiter oben positionierten Nummernschild Platz für einen neuen Lufteinlass und -austritt. Das SportDesign-Paket kann mit optional bestellbaren SportDesign-Seitenschwellern kombiniert werden, die das Fahrzeug optisch noch tiefer auf der Straße liegen lassen.

911 Carrera 4S, SportDesign-Paket, 2020, Porsche AG
SportDesign-Seitenschweller lassen das Fahrzeug optisch noch tiefer auf der Straße liegen

Eine weitere Option ist das neue Aerokit. Angeboten wird es für alle Coupé-Versionen der Baureihe 992. Auf Basis des SportDesign-Pakets bietet das Aerokit eine Reihe von aerodynamischen Verbesserungen – einen markanten Frontspoiler sowie einen festen Heckspoiler und Heckflügel, die an die GT-Modelle von Porsche erinnern. In Kombination mit den SportDesign-Seitenschwellern wird die Bodenhaftung erhöht und die Rennsport-DNA des 911 noch stärker betont.

911 Carrera 4S, SportDesign-Paket, 2020, Porsche AG
Ingenieure optimierten monatelang Design und Funktion des neuen Aerokits

Das neue Aerokit entstand im Porsche-Entwicklungszentrum in Weissach. Ingenieure optimierten monatelang Design und Funktion. Den Feinschliff erhielten die Prototypen im Windkanal von Porsche. Das Aerokit löst damit das Versprechen ein, das sein spektakuläres Design gibt – nämlich die Verringerung der Auftriebskräfte an der Vorder- und Hinterachse.

911 Carrera 4S, SportDesign-Paket, 2020, Porsche AG
Prototypen mit dem neuen Aerokit wurden im Windkanal von Porsche getestet

Zu der intensiven Entwicklungsphase gehörten auch Tests unter heißen und kalten klimatischen Bedingungen rund um den Globus. Im Rahmen von Testfahrten wurden mehr als 90.000 Kilometer auf der Straße absolviert. Zur Feinabstimmung des Aerokits wurden auf der Rennstrecke in Nardò außerdem insgesamt 55.000 Kilometer bei Hochgeschwindigkeitstests absolviert.

Sowohl das Aerokit als auch das SportDesign-Paket sind ab sofort wahlweise in Exterieurfarbe oder mit Elementen in hochglänzendem Schwarz erhältlich. Weitere Informationen zum Produktportfolio der Porsche Exclusive Manufaktur finden Sie unter www.porsche.com/exclusive-manufaktur.

Weitere Artikel

Verbrauchsangaben

  • 8,8 – 8,7 l/100km
  • 201 – 200 g/km

Panamera 4 Sport Turismo Edition 10 Jahre

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert 8,8 – 8,7 l/100km
CO2-Emissionen* kombiniert 201 – 200 g/km
  • 8,4 l/100km
  • 194 – 192 g/km

Panamera 4 Edition 10 Jahre

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert 8,4 l/100km
CO2-Emissionen* kombiniert 194 – 192 g/km
  • 9,0 l/100km
  • 207 g/km

911 Carrera 4S

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert 9,0 l/100km
CO2-Emissionen* kombiniert 207 g/km