Barilla will seine 28 Produktionsstandorte weltweit auf die Industrie 4.0 ausrichten. Porsche Consulting unterstützte das italienische Traditionsunternehmen mit einem Pilotprojekt in der größten Pasta-Fabrik der Welt – am Hauptsitz in Parma, Norditalien. Roboter, selbstfahrende Transportsysteme und Echtzeitdaten sind hier die Eckpfeiler der Nudelproduktion – entscheidend aber ist der Mensch. „Der Ansatz von Porsche Consulting passt perfekt zu uns, denn er stellt den Menschen in den Mittelpunkt“, so Antonio Copercini, Chief Group Supply Chain Officer von Barilla.

Barilla, 2019, Porsche Consulting GmbH
Die Produktion ist weitgehend automatisiert: Roboter und fahrerlose Transportsysteme übernehmen die Verarbeitung der Nudelpackungen

Info

Fotos: Porsche Consulting

Weitere Artikel

Intelligenteres Bauen nimmt Fahrt auf
Consulting

Intelligenteres Bauen nimmt Fahrt auf

Der Bau von Wohnraum kann mit dem steigenden Bedarf nicht Schritt halten. Hauptursache ist mangelnde Effizienz auf den Baustellen. Neue Technologien und Geschäftsmodelle könnten den gordischen Knoten lösen.