Noch bis 12. November läuft dort die jüngste Auflage. Die Großstadt am Mittelmeer steht für kreative Startups und junge Tech-Unternehmen, aber auch für ein vielfältiges kulturelles Angebot und ein pulsierendes Nachtleben. Damit passt sie perfekt zu „Porsche SCOPES“. Der Sportwagenhersteller schafft mit dem Format eine Bühne für Menschen aus der Kreativ-, Musik- und Start-up-Szene und fördert deren Austausch. 

Nunu Girl, Porsche SCOPES, Tel Aviv, 2022, Porsche AG
Nunu Girl

Lebendige Kulturszene in Tel Aviv

Die Veranstaltung in der angesagten Location „Beit Romano“ im Stadtzentrum hat Porsche zusammen mit dem privaten Importeur Orchid Sportscar Limited realisiert. Stellvertretend für die lebendige Kulturszene in Tel Aviv gestalten mehr als 40 Künstler das fünftägige Programm. „Wie für SCOPES typisch sind nicht nur die Akteure wahnsinnig vielfältig, sondern auch die Formate – von Filmvorführungen, Diskussionen, Buchvorstellungen und Live-Podcasts bis hin zu Aktionskunst, Installationen und Workshops“, erklärt Ragnar Schulte, Leiter Experiential Marketing bei der Porsche AG.

Bereits seit einigen Tagen sind zwei Art Cars in der Stadt unterwegs, um auf SCOPES aufmerksam zu machen. Die beiden Künstler Eden Kalif und Shira Barzilay, in den sozialen Medien bekannt als Koketit, haben zwei Taycan als Fläche für ihre abstrakte Malerei genutzt. Special Guest am Eröffnungstag war Neomi Aharoni-Gal. Unter ihrem Künstlernamen Nunu startet die israelische Sängerin und Performerin gerade auch international durch.

Ein Porsche 911 Carrera 3.2 4x4 Paris-Dakar (953) aus 1984 steht im Mittelpunkt der Spiegelinstallation von Künstlerin Gal Vardi. Durch die Anordnung und Form der Spiegel ergeben sich immer neue Ansichten des legendären Youngtimers – insbesondere abends, wenn der Lichtdesigner Omer Sheizaf die gesamte Location in besonderes Licht taucht.

911 Carrera 3.2 4x4 Paris-Dakar (953), Spiegelinstallation von Gal Vardi, Porsche SCOPES; Tel Aviv, 2022, Porsche AG

Interaktiv geht es bei der Installation von Assaf Reeb zu: Mittels Body Tracking werden Besucher in die digitale Welt von Avataren versetzt. So thematisiert er die Wahrnehmung und Schönheit des menschlichen Körpers im digitalen Zeitalter. Reeb ist Fashion Designer und beschäftigt sich aktuell mit dem Web 3.0. Bei SCOPES wird er zudem eine Gesprächsrunde mit dem Titel „The Future Of Design In The Metaverse“ moderieren.

Bereits etabliert in der urbanen Partyszene ist der „Tel Aviv Ballroom“ – eine Mischung aus Tanz, Drag-Performing und Modeling. In kleinem Rahmen findet der Wettbewerb einmal pro Monat statt. Als Teil von SCOPES wird diese Veranstaltung größer denn je ausfallen und zudem unter freiem Himmel stattfinden. Gast-Jurorin ist Alizé Tinkerbell West. Ein weiteres Highlight wird der Auftritt von Riff Cohen sein. Die israelische Sängerin, Songwriterin und Schauspielerin hat vor wenigen Tagen ein neues Album veröffentlicht und wird die Songs bei SCOPES erstmals live vorstellen.

Die Künstler und Designer, die SCOPES Tel Aviv gestalten, stammen aus der Region. Damit ermöglichen sie es, Vielfalt und lokale Kreativität in ihrem einzigartigen und spezifischen Stil von Tel Aviv zu fördern und zu feiern.

Weitere Artikel

Verbrauchsangaben

Taycan

WLTP*
  • 23,9 – 19,6 kWh/100 km
  • 0 g/km
  • 371 – 505 km

Taycan

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 23,9 – 19,6 kWh/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Elektrische Reichweite* kombiniert (WLTP) 371 – 505 km
Elektrische Reichweite* innerorts (WLTP) 440 – 568 km
NEFZ*
  • 27,0 – 26,4 kWh/100 km
  • 0 g/km

Taycan

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Stromverbrauch* kombiniert (NEFZ) 27,0 – 26,4 kWh/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (NEFZ) 0 g/km

Cayenne

WLTP*
  • 12,5 – 11,5 l/100 km
  • 283 – 259 g/km

Cayenne

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert (WLTP) 12,5 – 11,5 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 283 – 259 g/km
NEFZ*
  • 9,4 – 9,2 l/100 km
  • 215 – 210 g/km

Cayenne

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert (NEFZ) 9,4 – 9,2 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (NEFZ) 215 – 210 g/km