Julia Görges: Mit dem Taycan Cross Turismo in den Frühling

Als Social-Media-Reporterin kehrte Julia Görges zum Porsche Tennis Grand Prix zurück – und erfüllte sich am Ende einer interessanten und ereignisreichen Turnierwoche einen langgehegten Wunsch: Mit dem neuen Porsche Taycan Turbo S Cross Turismo und dem Porsche eBike Cross erkundete sie die Natur rund um Stuttgart.

Ihre neue Rolle beim Weltklasseturnier in der Porsche-Arena meisterte Julia Görges mit Charme und professioneller Souveränität. Kein Wunder, schliesslich ist ihr das Metier so vertraut wie die Umgebung: 2011 feierte sie mit ihrem sensationellen Sieg beim Porsche Tennis Grand Prix den ersten ganz grossen Erfolg ihrer Karriere. Sechs Monate nach ihrem Rücktritt vom Profitennis war sie jetzt als Social-Media-Reporterin hinter den Kulissen des Traditionsturniers unterwegs. Die Interviews mit ihren ehemaligen Kolleginnen waren ein wichtiger Teil der multimedialen Erlebniswelt für die Tennisfans und lieferten ihnen interessante Einblicke in den Turnieralltag der Spielerinnen.

„Die Woche beim Porsche Tennis Grand Prix hat viel Spass gemacht“, sagt Julia Görges. „Es waren arbeitsreiche Tage in einer neuen, ungewohnten Rolle, und irgendwann hatte ich dann auch Lust auf eine Auszeit.“

Auf Ausfahrt mit dem neuen Taycan Turbo S Cross Turismo

Zur Entspannung gönnte sich die Porsche-Markenbotschafterin bei herrlichem Sonnenschein eine erste Ausfahrt mit dem neuen Porsche Taycan Turbo S Cross Turismo. „Wenn ich meine Batterien aufladen will, gibt es für mich nichts Besseres als raus in die Natur“, sagt sie. „Dann will ich einfach nur geniessen und Spass haben.“ Den hatte sie zweifellos am Steuer des elektrisch angetriebenen Sportwagens, mit dem sie sich von der Porsche-Arena aus auf den Weg in die in herrlichen Farben blühende Natur machte. Auf dem speziell für den Taycan Cross Turismo konstruierten Heckträger war das Porsche eBike Cross beim Kurztrip in den Frühling dabei, und in den Stuttgarter Weinbergen angekommen, stieg Julia Görges um zur Elektro-Radtour durch Wald und Reben.

Julia Görges, Taycan Turbo S Cross Turismo, 2021, Porsche AG
Julia Görges auf dem Porsche eBike Cross

Das eBike Cross ist neben dem eBike Sport das zweite hochwertige E-Bike von Porsche, entwickelt in Zusammenarbeit zwischen dem Studio F. A. Porsche und ROTWILD. Es ist nicht nur der optimale Begleiter für lange Touren durch das Gelände, sondern passt mit seinem zeitlosen Design sowie der leistungsstarken und nachhaltigen Antriebstechnologie auch ideal zum Taycan Cross Turismo. 

Der Porsche Taycan Turbo S Cross Turismo, mit dem Julia Görges unterwegs war, ist in diesem Jahr der Hauptpreis für die Siegerin des Porsche Tennis Grand Prix. Welche ihrer ehemaligen Kolleginnen das Finale am Sonntag auch gewinnen wird – eines weiss sie sicher: „Sie wird auf jeden Fall sehr viel Spass mit dem Auto haben.“

Dieser Beitrag wurde vor dem Start des Porsche Newsroom Schweiz in Deutschland erstellt. Die genannten Verbrauchs- und Emissionsangaben richten sich daher nach dem Prüfverfahren NEFZ und wurden unverändert übernommen. Alle in der Schweiz gültigen Angaben nach WLTP-Messzyklus sind unter www.porsche.ch verfügbar.

Weitere Artikel

Verbrauchsangaben

Taycan Turbo S Cross Turismo

WLTP*
  • 0 g/km
  • 24,0 – 22,4 kWh/100 km
  • 428 – 459 km

Taycan Turbo S Cross Turismo

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 24,0 – 22,4 kWh/100 km
Elektrische Reichweite kombiniert (WLTP) 428 – 459 km
Elektrische Reichweite innerorts (WLTP) 519 – 564 km
Effizienzklasse: A

Taycan 4S Cross Turismo

WLTP*
  • 0 g/km
  • 24,8 – 21,3 kWh/100 km
  • 415 – 490 km

Taycan 4S Cross Turismo

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 24,8 – 21,3 kWh/100 km
Elektrische Reichweite kombiniert (WLTP) 415 – 490 km
Elektrische Reichweite innerorts (WLTP) 517 – 600 km
Effizienzklasse: A