Einen eigentlich noch geheimen Porsche sieht man nicht alle Tage ungetarnt in der Öffentlichkeit, und doch war kurz vor seiner Enthüllung ein karminroter Porsche Taycan GTS Sport Turismo auf den Strassen von Los Angeles unterwegs. Begleitet wurde das Fahrzeug von einem Team aus sechs Fotografen und Videofilmer, die jedes Detail festhielten.

Um zu verstehen, wie es dazu kam, müssen wir die Zeit ein wenig zurückspulen und einen Blick auf die Geschehnisse dieser Woche im Golden State werfen: Die LA Auto Show ruft, und in einer Stadt, die für ihre Filmstars bekannt ist, wurden am Porsche-Stand gerade fünf vierrädrige Autostars enthüllt.

Mayk Wienkötter, der Pressesprecher für E-Mobility und der Modellreihe Taycan, erklärt: „Wir stellen die neuen Sport Turismo und GTS Varianten unseres vollelektrischen Sportwagens in Kalifornien vor, weil es unsere zweite Heimat ist. Es gibt hier eine unglaublich begeisterte Porsche-Szene, ganz zu schweigen von der riesigen EV-Community. Wenn wir an die erstaunliche Geschichte denken, die Porsche hier geschrieben hat, und daran, wie stark dieser Markt für uns ist, fällt uns kein Ort ein, der besser dafür geeignet wäre. Und um die vielbeschäftigten Medienvertreter zu unterstützen, die über die Vorstellung berichten, und ihnen das Leben zu erleichtern, haben wir die besten Bilder für sie schon vorher eingefangen.“

Hier ist also das Team, kurz nach Sonnenaufgang an einem milden Morgen in L.A., bei einer Präzisionsfahrt in enger Formation mit zwei Minivans mit J.F. Musials Fotografen Marc Urbano und Andi Hedrick sowie einem Videoteam, bestehend aus Sam Rojas und Alex Fuller, an Bord. „Ein bisschen näher. So bleiben. Perfekt. Genau so. Bereit machen für die linke Spur. Auf Drei blinken. Fünf. Vier. Blinken. Zwei. Eins. Action.“

Musials ruhige Anweisungen kommen über das Funkgerät. Für den Teil in Downtown LA wurde Sicherheitspersonal angeheuert. Sie sind auf Motorrädern unterwegs und sorgen dafür, dass alles reibungslos abläuft. Trotz der routinierten Arbeitsweise der talentierten amerikanischen Fotocrew ist es kein Zuckerschlecken, und es bedarf intensiver Konzentration, bevor es für das Team, im wahrsten Sinne des Wortes, ab auf die Piste geht.

Der Taycan kommt mühelos mit den rauen Oberflächen der Autobahnen zurecht und gleitet nahezu geräuschlos Richtung Norden, zu einer Electrify-America-Ladestation in Santa Clarita, wo der Elektrosportwagen blitzschnell von 20 auf 80 Prozent aufgeladen wird. Die angegebene Reichweite liegt wieder bei mehr als 320 Kilometern – und das Team wird sie brauchen, um sein Ziel zu erreichen.

Der Taycan kommt mühelos zurecht und gleitet nahezu geräuschlos 

Weiteres Sicherheitspersonal wartet. Diesmal im Dienst und von der California Highway Patrol (besser bekannt aus Film und Fernsehen als CHiPs), in ihren mit Scheinwerfern, Funkantennen und Bullenstangen ausgestatteten – und unverkennbar lackierten – Streifenwagen. Sie blockieren vorübergehend Anfang und Ende eines kurvenreichen Strassenabschnitts, und die Dynamik der synchronen Fahrt nimmt im Vergleich zum Stadtverkehr etwas zu. Nach jedem fünfminütigen Durchlauf wird der wartende Verkehr durchgelassen, während sich die Crews auf den nächsten Cut vorbereiten.

Wenn sich der Taycan dem einen oder anderen Verfolger annähert, ist absolute Linien- und Geschwindigkeitstreue gefragt. Die lineare Leistungsentfaltung eines Elektrofahrzeugs ist in diesem Fall ein willkommener Bonus. Manchmal sind enge Überflüge für die Kameras erforderlich, die wiederum einen „Negativ, Ghostrider, der Luftraum ist voll“-Austausch über Funk erfordern. Es ist harte Arbeit, aber zugleich ein ausserordentliches Privileg, ein solches Auto auf so einer Strasse zu fahren, deren Anfang und Ende von Polizisten abgeriegelt wird.

Taycan GTS Sport Turismo, Los Angeles, 2021, Porsche AG

Viel zu bald stellen Musial und seine Crew fest, dass sie genug Material haben, und das Team macht sich auf den Weg zum Willow Springs Raceway, einer fantastischen, nervenaufreibenden Rennstrecke, die nördlich der Stadt Lancaster in einen Berghang geschnitten ist. Sie hat eine lange Geschichte, denn es gibt sie bereits seit 1953, und Besucher können quasi noch das Echo der alten Porsche 550 und 911 hören, mit Fahrern wie James Dean, Steve McQueen und Paul Newman am Steuer, das von den Wänden der alten rosafarbenen Rennstreckengebäude widerhallt.

Taycan GTS, Los Angeles, 2021, Porsche AG

Heute sind die PS jedoch rein elektrisch und im Überfluss vorhanden, und die Taycan GTS Limousine in Crayon wird von der Porsche GT3 Cup-Rennfahrerin und Instrukteurin Tiresa Locklear gefahren. Zurück zu Wienkötter, der prüft, ob alles nach Plan läuft. „Wir sind in Willow, weil dort die Fähigkeiten des neuen Taycan GTS sehr gut zur Geltung kommen. Zum ersten Mal stellen wir einen Elektrosportwagen auf einer Rennstrecke vor. Wir haben die Reichweite und die Benutzerfreundlichkeit des Taycan bereits demonstriert, denn jeder weiss, dass ein Porsche auf der Rennstrecke eine gute Figur macht, aber der GTS ist der perfekte Grund, um zu zeigen, wie gut …“

Weitere Artikel

Verbrauchsangaben

Taycan GTS

WLTP*
  • 0 g/km
  • 23,3 – 20,3 kWh/100 km
  • 439 – 504 km

Taycan GTS

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 23,3 – 20,3 kWh/100 km
Elektrische Reichweite kombiniert (WLTP) 439 – 504 km
Elektrische Reichweite innerorts (WLTP) 539 – 624 km
Effizienzklasse: A

Taycan GTS Sport Turismo

WLTP*
  • 0 g/km
  • 24,1 – 21,0 kWh/100 km
  • 424 – 490 km

Taycan GTS Sport Turismo

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 24,1 – 21,0 kWh/100 km
Elektrische Reichweite kombiniert (WLTP) 424 – 490 km
Elektrische Reichweite innerorts (WLTP) 524 – 615 km
Effizienzklasse: A

Taycan

WLTP*
  • 0 g/km
  • 23,9 – 19,6 kWh/100 km
  • 371 – 505 km

Taycan

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 23,9 – 19,6 kWh/100 km
Elektrische Reichweite kombiniert (WLTP) 371 – 505 km
Elektrische Reichweite innerorts (WLTP) 440 – 568 km
Effizienzklasse: A

Taycan Cross Turismo Modelle

WLTP*
  • 0 g/km
  • 26,4 – 21,2 kWh/100 km
  • 415 – 490 km

Taycan Cross Turismo Modelle

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 26,4 – 21,2 kWh/100 km
Elektrische Reichweite kombiniert (WLTP) 415 – 490 km
Elektrische Reichweite innerorts (WLTP) 517 – 616 km
Effizienzklasse: A

Taycan GTS Modelle

WLTP*
  • 0 g/km
  • 24,1 – 20,3 kWh/100 km
  • 424 – 504 km

Taycan GTS Modelle

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 24,1 – 20,3 kWh/100 km
Elektrische Reichweite kombiniert (WLTP) 424 – 504 km
Elektrische Reichweite innerorts (WLTP) 524 – 624 km
Effizienzklasse: A

Taycan Sportlimousinen Modelle

WLTP*
  • 0 g/km
  • 24,1 – 19,6 kWh/100 km
  • 370 – 512 km

Taycan Sportlimousinen Modelle

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 24,1 – 19,6 kWh/100 km
Elektrische Reichweite kombiniert (WLTP) 370 – 512 km
Elektrische Reichweite innerorts (WLTP) 440 – 630 km
Effizienzklasse: A

Taycan 4S

WLTP*
  • 0 g/km
  • 24,1 – 19,8 kWh/100 km
  • 370 – 512 km

Taycan 4S

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 24,1 – 19,8 kWh/100 km
Elektrische Reichweite kombiniert (WLTP) 370 – 512 km
Elektrische Reichweite innerorts (WLTP) 454 – 611 km
Effizienzklasse: A

Taycan Turbo S

WLTP*
  • 0 g/km
  • 23,4 – 21,9 kWh/100 km
  • 440 – 468 km

Taycan Turbo S

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 23,4 – 21,9 kWh/100 km
Elektrische Reichweite kombiniert (WLTP) 440 – 468 km
Elektrische Reichweite innerorts (WLTP) 524 – 573 km
Effizienzklasse: A