Die erste Fahrt im vollelektrischen Porsche Taycan ist für die meisten Menschen ein ganz besonderes Erlebnis. So erging es auch dem chinesischen Pianisten Cunmo Yin, der neben dem Lebenstraum des Musikerdaseins auch stets jenen einer Porsche-Fahrt hegte. Am Rande seines ersten Konzerts auf Einladung der Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette im Kleinen Saal der Hamburger Elbphilharmonie wurde dieser nun Realität.

Seine Eindrücke der Mitfahrt im Taycan drückt er in kurzen Sequenzen über die Tasten eines Flügels aus und referenziert dabei auf Auszüge der Mondscheinsonate und Appassionata von Beethoven. Zudem beschreibt er in folgendem Video, warum er sich selbst als Brücke der Kulturen sieht.

Cunmo Yin wurde 1993 in China geboren und studiert seit einigen Jahren an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Im Rahmen seiner noch kurzen Laufbahn gewann er bereits zahlreiche internationale Preise, darunter den International Telekom Beethoven Competition Bonn im Jahr 2019 sowie den zweiten Preis als jüngster Teilnehmer im Shanghai Piano Competition zu Beginn seiner Karriere. Schon im Alter von 14 Jahren konnte er alle „Études transcendentes“ von Franz Liszt spielen und bewies damit früh sein herausragendes Talent am Klavier.

Partnerschaft mit Konzerthaus

Seit Ende Juli 2021 ist Porsche Deutschland „Principal Sponsor“ der Elbphilharmonie. Das internationale Konzerthaus hat erst vor wenigen Tagen seinen fünften Geburtstag gefeiert. Eine erste gemeinsame Aktivität der beiden Partner war die Konzertreihe „Elbphilharmonie Sommer“ im Juli und August 2021. Weitere Vorhaben stehen in diesem sowie in den kommenden Jahren an.

Im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsstrategie unterstützt Porsche bereits seit mehreren Jahren viele kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungen. Neben der Elbphilharmonie gehören die Partnerschaften mit dem Stuttgarter Ballett sowie dem Leipziger Gewandhausorchester zu den weitreichendsten Engagements. Das Video mit Cunmo Yin entstand im Rahmen der ProArte-Reihe „Talente entdecken“. Die Reihe wird gemeinsam von der Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette und dem Steinway Prizewinner Concerts Network veranstaltet. Der Sportwagenhersteller unterstreicht damit sein Bestreben, Nachwuchstalente auf ihrem Weg zu begleiten.

Kultur bei Porsche

Hier finden Sie alle Informationen zum kulturellen Angebot, das Porsche fördert.

mehr

Das Sponsoring der Elbphilharmonie soll auch künftig mit der Förderung von jungen Talenten verbunden sein. Porsche möchte Menschen dabei unterstützen, ihre Träume zu verwirklichen. Ob als einmaliges Besuchererlebnis oder dem Auftritt auf der grossen Bühne, die Elbphilharmonie ist hierfür der ideale Partner. Die Sportwagenmarke möchte zudem dazu beitragen, Kultur in die breite Öffentlichkeit zu tragen – und das international.

Weitere Artikel

Verbrauchsangaben

Taycan

WLTP*
  • 0 g/km
  • 23,9 – 19,6 kWh/100 km
  • 371 – 505 km

Taycan

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 23,9 – 19,6 kWh/100 km
Elektrische Reichweite kombiniert (WLTP) 371 – 505 km
Elektrische Reichweite innerorts (WLTP) 440 – 568 km
Effizienzklasse: A

Macan S

WLTP*
  • 11,8 – 10,7 l/100 km
  • 267 – 243 g/km

Macan S

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
Kraftstoffverbrauch kombiniert (WLTP) 11,8 – 10,7 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 267 – 243 g/km
Effizienzklasse: G

Taycan Turbo S

WLTP*
  • 0 g/km
  • 23,4 – 21,9 kWh/100 km
  • 440 – 468 km

Taycan Turbo S

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 23,4 – 21,9 kWh/100 km
Elektrische Reichweite kombiniert (WLTP) 440 – 468 km
Elektrische Reichweite innerorts (WLTP) 524 – 573 km
Effizienzklasse: A