Das Ziel: An den verschiedenen Stationen sollen bedarfsorientiert lokale Bildungs- und Empowerment-Projekte angestossen werden. Deren Themen reichen von Umweltschutz, der Sicherung von guten Arbeits- und Lebensbedingungen bis hin zur Stärkung des gesellschaftlichen Miteinanders. Am ersten Etappenziel in Leipzig soll das Porsche-Umweltbildungsprogramm „Porsche Safari“ besondere Aufmerksamkeit erhalten.  

„Gesellschaftliches Engagement ist ein wichtiger Teil unserer Porsche-Kultur“, sagt Albrecht Reimold, Vorstand für Produktion und Logistik bei der Porsche AG und Pate der Initiative. „Mit ,Join the Porsche Ride‘ wollen wir als verantwortungsvoll handelndes Unternehmen einen Beitrag für ein lebenswertes Heute und Morgen leisten. Nur gemeinsam und über geografische Grenzen hinweg können wir uns den globalen Herausforderungen unserer Zeit stellen. Der Porsche Ride soll Anstoss für neue Projekte geben, bestehende Programme fördern und nachhaltig zu verbesserten Lebensbedingungen beitragen.“

Albrecht Reimold, Vorstand für Produktion und Logistik, Taycan, 2022, Porsche AG
Albrecht Reimold, Vorstand für Produktion und Logistik bei der Porsche AG und Pate der Initiative

Porsche versteht sich selbst als Teil einer globalen Wertegemeinschaft sowie als Partner der Gesellschaft. Im Mittelpunkt stehen junge oder benachteiligte Menschen, die gefördert und ausgebildet werden sollen. Das Ziel ist es, deren Lebenssituation langfristig und nachhaltig zu verbessern. Die Initiative „Join the Porsche Ride“ ist für mindestens zwei Jahre angelegt und befasst sich vor allem mit der Befähigung von jungen Menschen. Als zweite Station des Taycan steht bereits die Schweiz fest – dort soll ein Inklusionsprojekt im Fokus stehen. Im Jahr 2022 sind weitere Etappenziele in Frankreich und China geplant.

Join the Porsche Ride, Taycan, 2022, Porsche AG
Die Initiative ist für mindestens zwei Jahre angelegt und befasst sich vor allem mit der Befähigung von jungen Menschen.
Join the Porsche Ride, Leipzig, 2022, Porsche AG
Auf einem ehemaligen Exerzierplatz ist ein einzigartiges Naturareal entstanden: das Offroad-Gelände von Porsche Leipzig.
Porsche Safari, Leipzig, 2022, Porsche AG
In Leipzig soll das Porsche-Umweltbildungsprogramm „Porsche Safari“ besondere Aufmerksamkeit erhalten.
/

Am sächsischen Porsche-Standort in Leipzig, dem ersten Etappenziel, engagiert sich der Sportwagenhersteller für den Erhalt der ursprünglichen Natur und setzt dort auf ein nachhaltiges Beweidungskonzept. Auf einem ehemaligen Exerzierplatz ist seit 2002 ein einzigartiges Naturareal entstanden: das Offroad-Gelände von Porsche Leipzig. Hier leben auf 132 Hektar Naturfläche rund 100 Auerochsen und Exmoor-Ponys, drei Millionen Honigbienen sowie zahlreiche Wildtiere, darunter Hasen, Rehe und Fasane.

Schwerpunkt des ersten Stopps: Umweltbildung

Seit 2018 können Familien, Kinder und Schulklassen bei der „Porsche Safari“ in Begleitung eines Umweltpädagogen auf Entdeckertour gehen und die heimische Tier- und Pflanzenwelt im Offroad-Gelände erkunden.

Weitere Artikel

Verbrauchsangaben

718 Cayman S

WLTP*
  • 10,3 – 9,6 l/100 km
  • 235 – 217 g/km

718 Cayman S

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
Kraftstoffverbrauch kombiniert (WLTP) 10,3 – 9,6 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 235 – 217 g/km
Effizienzklasse: G

Panamera Turbo S E-Hybrid

WLTP*
  • 2,9 – 2,7 l/100 km
  • 66 – 61 g/km
  • 24,6 – 24,0 kWh/100 km
  • 48 – 50 km

Panamera Turbo S E-Hybrid

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
Kraftstoffverbrauch kombiniert (WLTP) 2,9 – 2,7 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 66 – 61 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 24,6 – 24,0 kWh/100 km
Elektrische Reichweite kombiniert (WLTP) 48 – 50 km
Elektrische Reichweite innerorts (WLTP) 49 – 50 km
Effizienzklasse: C

Taycan Sportlimousinen Modelle

WLTP*
  • 0 g/km
  • 24,1 – 19,6 kWh/100 km
  • 370 – 512 km

Taycan Sportlimousinen Modelle

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 24,1 – 19,6 kWh/100 km
Elektrische Reichweite kombiniert (WLTP) 370 – 512 km
Elektrische Reichweite innerorts (WLTP) 440 – 630 km
Effizienzklasse: A

Macan S

WLTP*
  • 11,8 – 10,7 l/100 km
  • 267 – 243 g/km

Macan S

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
Kraftstoffverbrauch kombiniert (WLTP) 11,8 – 10,7 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 267 – 243 g/km
Effizienzklasse: G

718 Cayman GT4

WLTP*
  • 11,1 –10,7 l/100 km
  • 251 – 242 g/km

718 Cayman GT4

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
Kraftstoffverbrauch kombiniert (WLTP) 11,1 –10,7 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 251 – 242 g/km
Effizienzklasse: G

Macan GTS

WLTP*
  • 11,8 – 11,3 l/100 km
  • 268 – 255 g/km

Macan GTS

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
Kraftstoffverbrauch kombiniert (WLTP) 11,8 – 11,3 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 268 – 255 g/km
Effizienzklasse: G