Neue Kindersitz-Generation: vorbildliche Sicherheit für die jüngsten Porsche-Fans

Porsche-Sportwagen gibt es längst auch für Familienväter und -mütter. Dieser Traum von Ferry Porsche wurde mit Cayenne und Panamera, Macan und Taycan Wirklichkeit. Und selbstverständlich geniessen auch die jüngsten Co-Piloten in jedem Porsche einen besonders hohen Unfallschutz. Die neue Kindersitz-Generation von Porsche Tequipment zeichnet sich durch Sicherheit, Design und Bedienkomfort aus.

Zwei neue Modelle, der Porsche Baby Seat i-Size und der Porsche Kid Seat i-Size, decken ein vom Neugeborenen bis zum vierjährigen Kleinkind breites Alters-Spektrum ab. Die Babyschale lässt sich zudem mit einer neuen Basisstation, der Porsche Baby Seat i-Size Flex Base, kombinieren. Dadurch gestaltet sich die Montage noch leichter und sicherer. Für die beiden neuen Porsche-Kindersitze sind ausserdem passende Komfortbezüge lieferbar.

Porsche Baby Seat i-Size Flex Base, 2020, Porsche AG
Porsche Baby Seat i-Size Flex Base

Das eigenständige Design der neuen Kindersitze wurde vom Studio F. A. Porsche entworfen. Die Optik der Sicherheitsgurte ist angelehnt an Sechs-Punkt-Gurte aus dem Motorsport. Porsche-Schriftzüge finden sich an den Gurten sowie den Flanken der Sitze. Beide Kindersitze erfüllen die neue i-Size-Norm. Weitere gemeinsame Sicherheitsmerkmale sind der Seitenaufprallschutz zur Absorption der Kräfte und zur Kontrolle des Bewegungsablaufs im Falle eines Aufpralls, die integrierte Kopfstützenverstellung zur altersgerechten Sitzpositionierung und das Fünf-Punkt-Gurtsystem mit Sicherheitsschloss für einen besseren Halt. Die neuen Porsche-Kindersitze dürfen nicht in Verbindung mit Sportschalen- und Vollschalensitzen verwendet werden.

Vom Säugling bis zum Vierjährigen: Sitze für sichere Mobilität

Schutz für die Kleinsten bietet der Porsche Baby Seat i-Size. Er ist geeignet für Säuglinge mit einer Körperlänge zwischen 40 und 83 Zentimetern. Die Reboard-Babyschale kann bis zu einem Alter von 15 Monaten und bis zu einem Gewicht von 13 Kilogramm verwendet werden. Ein herausnehmbarer Neugeborenen-Einsatz verkleinert die Sitzfläche und bietet zusätzlichen Komfort.

Porsche Baby Seat i-Size

Die Befestigung des Kindersitzes erfolgt mit dem Sicherheitsgurt des Autos oder über die separat erhältliche Porsche Baby Seat i-Size Flex Base. Damit lässt sich die Babyschale besonders schnell sowie sicher montieren und ebenso einfach zum Transport herausnehmen. Die Porsche Baby Seat i-Size Flex Base wird in die fahrzeugseitigen Isofix-Verankerungspunkte eingeklickt. Für einen ergonomischen und sicheren Halt kann die Basisstation in der Neigung verstellt werden. Das Stützbein stützt sich zur Stabilisierung im Fussraum des Porsche ab und kann einfach in der Länge angepasst werden.

Der vorwärts gerichtete Porsche Kid Seat i-Size ist geeignet für Kleinkinder mit einer Grösse von 76 bis 105 Zentimeter und einem Alter von 15 Monaten bis zu vier Jahren. Das Kind darf bis zu 22 Kilogramm wiegen. Die Befestigung des Kindersitzes erfolgt mit dem Isofix-System sowie über den Top Tether (Zusatzgurt) für optimale Stabilität. Sitzpositionen und Schultergurte können mehrfach verstellt werden.

Porsche Kid Seat i-Size

Für beide neuen Porsche-Kindersitze sind passende Komfortbezüge erhältlich. Sie verringern an heissen Tagen die Erwärmung der Sitze und sorgen für ein angenehmes Sitzklima. Der Komfortbezug schont ausserdem den Originalbezug des Kindersitzes und kann bei 60° C gewaschen werden. Die Komfortbezüge sind aus atmungsaktiver und hautverträglicher Frottee-Baumwolle gearbeitet.

i-Size-Kindersitze: leichter und sicherer zu montieren

i-Size ist ein Teil der aktuellen Kindersitz-Norm ECE R 129. Die i-Size Verordnung sorgt für noch mehr Kindersicherheit durch einen verbesserten Schutz des Kopf- und Nackenbereiches beim Seiten- und Frontalaufprall. Für Kinder bis zu einem Alter von 15 Monaten ist rückwärtsgerichtetes Fahren vorgeschrieben.

Eine Einteilung nach der Grösse des Kindes und seinem Gewicht erleichtert die Wahl des richtigen Kindersitzes und ersetzt die frühere alleinige Angabe in Kilogramm. i-Size unterstützt Isofix. Dieses genormte Befestigungssystem besteht aus zwei Haltebügeln, die sich zwischen Sitzlehne und -fläche im Fahrzeug befinden. Darin können entsprechende Basen und Kindersitze eingeklemmt werden. Dies gewährleitet eine feste Verbindung mit der Karosserie. Gleichzeitig wird das Risiko einer falschen Montage des Kindersitzes minimiert.

Info

Die neuen Porsche-Kindersitze sind bei den Porsche-Vertriebspartnern sowie online erhältlich.

Dieser Beitrag wurde vor dem Start des Porsche Newsroom Schweiz in Deutschland erstellt. Die genannten Verbrauchs- und Emissionsangaben richten sich daher nach dem Prüfverfahren NEFZ und wurden unverändert übernommen. Alle in der Schweiz gültigen Angaben nach WLTP-Messzyklus sind unter www.porsche.ch verfügbar.

Weitere Artikel

Verbrauchsangaben

Cayenne E-Hybrid

WLTP*
  • 3,7 – 3,1 l/100 km
  • 83 – 71 g/km
  • 26,5 – 25,1 kWh/100 km
  • 44 – 41 km

Cayenne E-Hybrid

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
Kraftstoffverbrauch kombiniert (WLTP) 3,7 – 3,1 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 83 – 71 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 26,5 – 25,1 kWh/100 km
Elektrische Reichweite kombiniert (WLTP) 44 – 41 km
Elektrische Reichweite innerorts (WLTP) 44 - 48 km
Effizienzklasse: E

911 Turbo S

WLTP*
  • 12,3 – 12,0 l/100 km
  • 278 – 271 g/km

911 Turbo S

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
Kraftstoffverbrauch kombiniert (WLTP) 12,3 – 12,0 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 278 – 271 g/km
Effizienzklasse: G

Cayenne Turbo S E-Hybrid

WLTP*
  • 4,0 – 3,8 l/100 km
  • 92 – 86 g/km
  • 25,9 – 25,3 kWh/100 km
  • 39 – 40 km

Cayenne Turbo S E-Hybrid

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
Kraftstoffverbrauch kombiniert (WLTP) 4,0 – 3,8 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 92 – 86 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 25,9 – 25,3 kWh/100 km
Elektrische Reichweite kombiniert (WLTP) 39 – 40 km
Elektrische Reichweite innerorts (WLTP) 41 – 42 km
Effizienzklasse: E

Cayenne Turbo S E-Hybrid Coupé

WLTP*
  • 4,1 – 3,8 l/100 km
  • 92 – 87 g/km
  • 25,9 – 25,4 kWh/100 km
  • 39 – 40 km

Cayenne Turbo S E-Hybrid Coupé

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
Kraftstoffverbrauch kombiniert (WLTP) 4,1 – 3,8 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 92 – 87 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 25,9 – 25,4 kWh/100 km
Elektrische Reichweite kombiniert (WLTP) 39 – 40 km
Elektrische Reichweite innerorts (WLTP) 40 – 42 km
Effizienzklasse: G

Cayenne E-Hybrid Coupé

WLTP*
  • 3,7 – 3,2 l/100 km
  • 85 – 73 g/km
  • 26,5 – 25,4 kWh/100 km
  • 41 – 43 km

Cayenne E-Hybrid Coupé

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
Kraftstoffverbrauch kombiniert (WLTP) 3,7 – 3,2 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 85 – 73 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 26,5 – 25,4 kWh/100 km
Elektrische Reichweite kombiniert (WLTP) 41 – 43 km
Elektrische Reichweite innerorts (WLTP) 43 - 47 km
Effizienzklasse: E

Taycan Turbo S

WLTP*
  • 0 g/km
  • 23,4 – 21,9 kWh/100 km
  • 440 – 468 km

Taycan Turbo S

Kraftstoffverbrauch / Emissionen
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 23,4 – 21,9 kWh/100 km
Elektrische Reichweite kombiniert (WLTP) 440 – 468 km
Elektrische Reichweite innerorts (WLTP) 524 – 573 km
Effizienzklasse: A