23.11.2017

Kronprinzessin Victoria von Schweden zu Gast bei Porsche

Königlicher Besuch bei Porsche: Kronprinzessin Victoria von Schweden hat dem sächsischen Porsche-Standort einen Besuch abgestattet, um sich über Innovationen in der Industrie im digitalen Zeitalter zu informieren.

Die schwedische Botschaft, die schwedische Handelskammer und Porsche hatten dazu rund 80 deutsche sowie schwedische Wirtschaftsvertreter zu einem Expertenaustausch in das Kundenzentrum des Sportwagenherstellers eingeladen. Unter anderem wurden der Kronprinzessin Start-up-Projekte aus der Region vorgestellt, die mit Unterstützung des Automobilherstellers Geschäftsideen zur Marktreife bringen.

Am Abend nimmt die Kronprinzessin zudem an der Verleihung des Schwedischen Unternehmerpreises in der Kongresshalle am Zoo teil. Mit der Auszeichnung werden schwedische Unternehmen geehrt, die sich erfolgreich in Deutschland niedergelassen haben. Deutschland ist der wichtigste Handelspartner Schwedens: Zehn Prozent des gesamten schwedischen Exports gehen in den deutschen Markt, rund 17 Prozent aller Importe in Schweden wiederum stammen aus Deutschland.

 

Ähnliche Artikel

Meistgelesen

  1. Starkes Jahr für Porsche: aus der Pole-Position in die Elektromobilität
  2. Porsche präsentiert Cayenne Coupé
  3. Porsche Zentren erhalten weltweit neue Corporate Architecture
  4. Innovatives Leichtbau-Dach mit Coupé-Eigenschaften
  5. Super in Sebring: Porsche siegt auch im Zwölfstundenrennen
Social Media