Die Toskana bietet viele Zutaten für ein genussvolles Leben: eine fantastische Küche, atemberaubende Architektur und malerische Landschaften mit Serpentinen-Straßen inmitten von Zypressen-Wäldern, Weinreben und Olivenbäumen. Seit jeher lockt die mediterrane Umgebung Menschen aus aller Welt an, die den Wert der feinen Dinge zu schätzen wissen.

Auch das gute Essen kam bei der Genussreise nicht zu kurz

So auch die besten Gourmet-Köche Russlands: Alexei Zimin, Uilliam Lamberti, Aram Mnatsakanov und Ivan Shishkin haben die Toskana mit dem Porsche 911 Carrera GTS Cabriolet erkundet. Auf einer mehr als 600 Kilometer langen Strecke haben sie die Region im Westen Italiens auf ganz spezielle Weise kennengelernt: Freizeit und Lifestyle gemischt mit purer Straßen-Performance. Eine gelungene Rezeptur, denn bei aller Geschwindigkeit steht der Genuss im Vordergrund. Das Fazit von Uilliam Lamberti: „Ein magisches Auto – ich habe keine anderen Worte, um dieses Fahrzeug zu beschreiben.“

Verbrauchsangaben

911 Carrera GTS: Kraftstoffverbrauch/Emissionen* kombiniert: 9,5 – 8,7 l/100 km; CO2-Emission: 223 – 202 g/km

911 Carrera GTS Cabriolet: Kraftstoffverbrauch/Emissionen* kombiniert: 9,7 – 8,9 l/100 km; CO2-Emission: 228 – 207 g/km

911 Carrera 4 GTS: Kraftstoffverbrauch/Emissionen* kombiniert: 9,9 – 9,1 l/100 km; CO2-Emission: 233 – 212 g/km

911 Carrera 4 GTS Cabriolet: Kraftstoffverbrauch/Emissionen* kombiniert: 10,0 – 9,2 l/100 km; CO2-Emission: 235 – 214 g/km

Ähnliche Artikel

Meistgelesen

  1. Porsche präsentiert Cayenne Coupé
  2. Porsche Zentren erhalten weltweit neue Corporate Architecture
  3. Starkes Jahr für Porsche: aus der Pole-Position in die Elektromobilität
  4. Das Cayenne Coupé – ein athletischer Sportwagen
  5. Evolution trifft Revolution

Meistgeteilt

  1. Scheinriesen
  2. Der Einzige seiner Art
  3. „Nichts ist so schön“
  4. Porsche Design präsentiert innovative Weltzeituhr
  5. Familiensache
Social Media