26.06.2017

Deutscher Gründerpreis 2017: Porsche Consulting unterstützt Gewinner

Manuel Stöffler und Michael Ziegler recken die Gabeln in die Höhe. Mit ihren Würstchen ergatterten die Grillido-Gründer aus München den begehrten Deutschen Gründerpreis in der Kategorie "StartUp" – und guten Rat von Porsche Consulting.

Unter den Linden, im Herzen Berlins, erhielten die Gewinner des Deutschen Gründerpreises 2017 ihre Auszeichnungen. Für die Gala hatte das ZDF am 20. Juni sein Hauptstadt-Studio freigeräumt. Moderatorin Barbara Hahlweg begrüßte viel Prominenz aus Wirtschaft und Bundespolitik – wertvolle Kontakte für die Preisträger und Jungunternehmer, zu denen auch die Würstchen-Spezialisten von Grillido und Fond of Bags (Rucksäcke und Taschen) gehörten. Der Gründerpreis hat auch eine sehr praktische Seite: Erfahrene Berater von Porsche Consulting unterstützen die Gewinner bei der Weiterentwicklung ihrer Geschäfte.

Impressionen der Verleihung
Ähnliche Artikel

Meistgelesen

  1. Starkes Jahr für Porsche: aus der Pole-Position in die Elektromobilität
  2. Porsche präsentiert Cayenne Coupé
  3. Porsche Zentren erhalten weltweit neue Corporate Architecture
  4. Innovatives Leichtbau-Dach mit Coupé-Eigenschaften
  5. Super in Sebring: Porsche siegt auch im Zwölfstundenrennen
Social Media