05.06.2018

Die Audio-Manufaktur macht Tradition zur Strategie

Bei Musikliebhabern mit feinem Gehör steht der Markenname Burmester für High Fidelity – im klassischen Sinn.

Die Berliner Manufaktur, ein Familienunternehmen, genießt weltweit einen hervorragenden Ruf für ihre Audiogeräte. Die kosten ein Vermögen und haben wenig gemein mit ultramoderner Elektronik-Massenware. Dennoch: Das Traditionsprodukt in Premiumqualität ist gefragt. Damit das so bleibt, will das Unternehmen neue Wege gehen, zugleich aber Tradition, Tugenden und seine Unverwechselbarkeit erhalten. Marianne Burmester und ihr Geschäftsführer Andreas Henke lassen sich bei den entscheidenden Schritten von Porsche-Beratern unterstützen.

Ähnliche Artikel

Meistgelesen

  1. 5:19,55 Minuten – Porsche 919 Hybrid Evo holt Rekord
  2. Porsche „Sound Nacht“ mit Jacky Ickx und Derek Bell
  3. Erster Porsche Schnellladepark mit 800-Volt-Technologie ans Netz gegangen
  4. Der neue Macan im Höhentraining
  5. Sportlich, leicht, minimalistisch – Festival of Speedster

In winning Wimbledon, Angelique Kerber recently celebrated the biggest succe...

Social Media