22.02.2018

Nahtlose Verknüpfung zwischen Offline- und Online-Welt

Mit der Plattform My Porsche und der Porsche ID bietet Porsche neue Services für seine Kunden.

Seit dem Verkaufsstart der aktuellen Panamera-Generation 2016 gibt es Porsche Connect in mehr als 40 Ländern. Die Systeme und Apps sorgen für die Vernetzung der Fahrzeuge untereinander sowie für die Verbindung zwischen Fahrzeug und Außenwelt, beispielsweise zu den Smartphones der Kunden. Mit Einführung des neuen Cayenne wurde Porsche Connect 2017 um zahlreiche Apps und Funktionen erweitert. Es ist nun möglich, über das im Fahrzeug integrierte Infotainment-System unterschiedlichste Smart Home-Geräte zu steuern. Auch Gefahrenmeldungen werden von Fahrzeug zu Fahrzeug übertragen, um Gefahrenstellen frühzeitig umgehen zu können. Mit Hilfe der optimierten und erweiterten Sprachbedienung lassen sich zudem noch mehr Funktionen mit der Stimme steuern, etwa die Klimaanlage.

Eine zentrale Plattform für Fahrzeugbesitzer und Fans

Mit My Porsche hat der Sportwagenhersteller eine zentrale Plattform für Fahrzeugbesitzer und Fans der Marke eingeführt. Dort bündelt Porsche künftig alle Angebote und Services und schafft mit der Porsche ID einen zentralen Zugang. Dieser kann im Porsche Zentrum, im Fahrzeug oder über mobile Endgeräte genutzt werden. Im Portal ist eine Service-Historie sichtbar, darüber hinaus kann der Kunde beispielsweise Service-Termine vereinbaren. Auch Leasing- und Finanzierungsangebote oder die Artikel der Porsche Driver’s Selection stehen – neben zahlreichen weiteren Services – digital zur Verfügung. Die Porsche ID richtet sich explizit nicht nur an Porsche-Besitzer. Jeder kann sich über die Porsche ID einen Zugang zur persönlichen Porsche-Welt schaffen. Die ID stellt die Synchronisierung sämtlicher Daten zwischen den einzelnen Endgeräten und – im Falle eines Porsche-Besitzers - den Fahrzeugen der Kunden sicher. Alle Daten sind somit immer und überall verfügbar. Aktuell ist My Porsche in 41 Ländern verfügbar und wird sukzessive weiter ausgerollt. Für Ende 2018 sind eine Million aktive Nutzer das Ziel.

Verbrauchsangaben

Modellreihe Cayenne: Kraftstoffverbrauch kombiniert 11,9 – 9,0 l/100 km; CO2-Emission 272 – 205 g/km

Modellreihe Panamera: Kraftstoffverbrauch kombiniert 9,5 – 6,7 l/100 km; CO2-Emission 217 – 171 g/km

911 Carrera GTS: Kraftstoffverbrauch kombiniert 9,4 – 8,3 l/100 km; CO2-Emission 212 – 188 g/km

911 GT3 RS: Kraftstoffverbrauch kombiniert 12,8 l/100 km; CO2-Emission 291 g/km

Ähnliche Artikel

Meistgelesen

  1. So faszinierend kann Bewegung sein
  2. Porsche verleiht Ferry-Porsche-Preis an 220 Abiturienten
  3. Ab sofort bestellbar: neues Cayenne S Coupé
  4. Maßanzüge für den neuen 935
  5. Sonderausstellung „50 Jahre Porsche 917 – Colours of Speed“
Social Media