Patrick Long - Seite 8

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. ...
  11. 13
Motorsport 15.04.2016

Neue Rolle für Patrick Dempsey

Wenn am Wochenende die Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC in Silverstone in die neue Saison startet, ist der Hollywoodstar nicht mehr als Rennfahrer dabei, sondern als Teilhaber des Teams Dempsey Proton Racing. Ein Interview.

Motorsport 07.04.2016

Porsche mit zwei 911 RSR in Long Beach

Nach den Auftaktrennen in Daytona und Sebring trägt die populärste Sportwagen-meisterschaft Nordamerikas IMSA SportsCar Championship ihren dritten Saisonlauf im kalifornischen „Monaco der USA“ aus.

Motorsport 18.03.2016

Porsche-Teams setzen auf Rennvorbereitung

In der IMSA WeatherTech SportsCar Championship werden am 19. März die 12 Stunden von Sebring ausgetragen. Nach dem Qualifying startet der beste Porsche 911 RSR beim Rennen aus der vierten Reihe.

Motorsport 31.01.2016

Zwei Podiumsplätze für Porsche 911

Starker Saisonstart in der IMSA SportsCar Championship: Porsche hat sich bei den 24 Stunden von Daytona sowohl mit dem 911 RSR als auch mit dem 911 GT3 R einen Platz auf dem Podium gesichert.

Motorsport 22.01.2016

Saisonstart in Daytona

Mit den 24 Stunden von Daytona startet die IMSA SportsCar Championship am 30./31. Januar in die neue Saison. Porsche feiert bei der 54. Auflage des Sportwagenklassikers in Florida eine doppelte Premiere.

Motorsport 10.01.2016

Erfolgreicher Daytona-Test

Den offiziellen Test „The Roar before the Rolex 24“ haben die Porsche-Teams am Wochenende dazu genutzt, den neuen 911 RSR und den neuen 911 GT3 R für den Langstreckenklassiker in Florida abzustimmen.

Motorsport 21.11.2015

Vier Titel für Porsche

Im letzten FIA WEC Rennen in Bahrain hat Porsche auch den Fahrertitel in der LMP1-Klasse gewonnen. In der GTE-Klasse hat es den vierten Sieg und drei Meistertitel gegeben.

Motorsport 11.10.2015

Zwei Siege für Porsche in Fuji

Porsche hat bei der WEC in Fuji zwei Siege gefeiert. In der Klasse LMP1 ist der nächste Doppelsieg gelungen, während in der Klasse GTE-Am das Team um Patrick Dempsey siegreich war.

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. ...
  11. 13