Zeitreise

Bill MacEachern hat eine besonders innige Verbindung zu seinem Porsche. Er fuhr mit dem Sportwagen schon mehr als eine Million Kilometer – eine Distanz wie drei Mal von der Erde bis zum Mond.

Zeitreise: Eine Million ist Bill MacEachern nicht genug. Mit seinem G-Modell hat er die magische Kilometermarke längst passiert. Vor 41 Jahren kaufte sich der Kanadier einen der ersten Porsche 911 mit Turbomotor. Seitdem hat das Duo viel erlebt. Nun blickt der Porsche-Enthusiast auf den Meilenzähler – und weit zurück.

„Aufgewachsen bin ich mit Muscle Cars“, sagt Bill MacEachern, Kanadier aus Toronto mit schottischen Wurzeln, ein geradliniger geerdeter Typ. „Als junger Mann hatte ich einen Oldsmobile 4-4-2. Der gab im Autokino eine gute Figur ab, fuhr sich aber wie ein Milchlaster.“ Er kann noch immer über diesen selbstgestrickten Vergleich lachen, auch wenn er sich fast zeitgleich an die große Überraschung erinnert, als er sich 1970 erstmals in einen Porsche setzte – einen roten 911 T. „Ich konnte nicht fassen, wie wendig, durchdacht und ausbalanciert dieses Auto war. Und obendrein bequem, obwohl er so knapp bemessen und sportlich war.“

Bill MacEachern, 911 Turbo (Typ 930), Kanada, 2017, Porsche AG
Bill MacEachern und sein Porsche 911 Turbo

Nach diesem Erlebnis war es um ihn geschehen. Seine Leidenschaft für die Sportwagen aus Zuffenhausen ist geweckt. Für sein Unternehmen, eine schnell wachsende Teppichreinigung, kauft er sich einen silbernen 911 als Dienstwagen. Bald darauf erlebt er eine weitere Offenbarung: „1972 sah ich bei einem Can-Am-Rennen zum ersten Mal einen Porsche 917/10. Absolute Power im Bruchteil einer Sekunde – das erschien mir wie ein Raketenantrieb.“ Als Porsche wenige Jahre später in Kanada den 911 Turbo, Typ 930, zum Kauf anbietet, steht für MacEachern fest: den oder keinen. Sein Händler versucht sogar, ihn noch umzustimmen: Dieses Modell sei beängstigend stark, so die Warnung des Verkäufers. Ob nicht ein Elfer mit weniger Leistung die bessere Wahl wäre? Nein, nicht für MacEachern. Er ist längst verliebt. Unsterblich.

Weitere Artikel